Immer mehr Menschen in Deutschland spüren, dass das bestehende politische System nicht die Interessen der Mehrheit vertritt. Sie wünschen sich Veränderung. Aber ihre Wünsche bekommen keine Mehrheit im Bundestag, trotz Wahlen. Es ist an der Zeit, über das geheiligte Ideal Wahlen und unsere derzeitige Regierungsform grundlegend neu nachzudenken. Wie demokratisch ist Deutschland? Wie wirkungsvoll sind Wahlen? Welche Alternativen gibt es? Und was bedarf es, um diese Alternativen umzusetzen.
13.425 €
150.000 € Fundingziel
180
Unterstützer*innen
Projektbeendet
10.04.2019

Letzte Woche ist angebrochen

Jens Magnus
Jens Magnus1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer,

die letze Woche unserer Crowdfunding Kampagne ist angebrochen. Wie es scheint, werden wir in diesem ersten Anlauf nicht die angestrebte Fundingschwelle erreichen.
Wie heisst es so schön: ohne Scheitern gäbe es keine Kreativität und keine Innovation.

Durch die bisherige Kampagne habe ich viel positives Feedback erhalten und neue Kontakte sind entstanden. Auch die Unterstützung von Pressemitteilungen zum Projekt und der Kampagne haben mich bestärkt, das Vorhaben weiter zu verfolgen.

Jetzt heisst es aber noch die letzte Woche nutzen und schauen, was man bewegen kann.

Liebe Grüße

Jens

Impressum
Jens Magnus
c/o Postflex Helmers Kamp 74
48249 Dülmen Deutschland