Der Welcome In! Fulda e.V. hat mit dem "Wohnzimmer" ein Erfolgsprojekt geschaffen: Sowohl in der Funktion als offener Begegnungsraum, als auch als Vereinszentrale werden dort unsere vielfältigen Integrationsangebote und -aktionen gebündelt. Doch schon nach einem Jahr platzt das Wohnzimmer aus allen Nähten - wir brauchen mehr Platz damit wir auch weiterhin mit Visionen, Kreativität und Tatkraft die Integration in Fulda aktiv mitgestalten können. Wir wollen daher das "Welcome In! Studio" aufbauen.
22.840 €
18.000 € Fundingziel 2
615
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Welcome In! Studio
 Welcome In! Studio
 Welcome In! Studio
 Welcome In! Studio

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.04.18 10:46 Uhr - 09.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ab Juni 2018
Fundingziel 10.000 €

Solide Finanzierung der Mietkosten.

Fundingziel 2 18.000 €

Einrichtung und Ausstattung um im Studio neue Angebote zu realisieren und eine produktive Arbeitsatmosphäre zu schaffen.

Kategorie Community
Stadt Fulda
Website & Social Media
Impressum
Welcome In! Fulda e.V.
Miriam Förstle
Robert Kircher Str. 25
36037 Fulda Deutschland

Vereinsregister des Amtsgerichts Fulda; VR 2658; Vertretungsberechtig sind:
Miriam Förstle
Joachim Wondrak

Steuernummer: 18 250 61670
Finanzamt Fulda

Kooperationen

Fuldaer Integrationspreis 2016

Mit unserem Wohnzimmer-Projekt haben wir den Fuldaer Integrationspreis des Jahres 2016 verliehen bekommen.

place2help

Mit place2help - Crowdfunding Rhein-Main sind wir in der Region sichtbar und über eine „Metaplattform“ vernetzt.

Weitere Projekte entdecken

Morisse und Sieglin retten
Literatur
DE
Morisse und Sieglin retten
Die Buchhandlungen stehen – auch wegen Corona – vor dem Aus. Ihre Unterstützung rettet zwei Traditionsgeschäfte mit Arbeits- und Ausbildungsplätzen.
30.512 € (102%) 4 Tage
Save IPSE
Musik
DE
Save IPSE
Hilf der IPSE zu überleben.
20.423 € 27 Tage