<% user.display_name %>
Projekte / Community
Welcome Dinner Berlin
Das "Welcome Dinner Berlin" bietet Berlinerinnen und Berlinern die Möglichkeit, geflüchtete Menschen mit einem Abendessen willkommen zu heißen. Dazu laden sie zu sich nach Hause zum Dinner ein. Wer mitmachen will, kann sich in einem Online-Formular entweder als Gastgeber oder Gast für das Abendessen eintragen. Die Vermittlung übernehmen wir.
12.155 €
15.000 € 2. Fundingziel
206
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Social Impact Finance - Stipendiaten
13.12.16, 23:28 Mandy Seidler
Liebe Unterstützer*innen! Wir hoffen ihr habt eine schöne Vorweihnachtszeit und möchten uns bevor sich dieses aufregende Jahr dem Ende neigt mit ein paar Infos melden. Hier noch einmal alle Fakten zur Crowdfunding Kampagne: Unsere Kampagne ging 27 Tage und unsere Fundingschwelle lag bei 10.000 €. Erreicht haben wir stolze 12.155€ von 206 Unterstützern! Es kann nicht oft genug gesagt werden, doch dank eurer Unterstützung schaffen wir nun eine Entwicklung, welche wichtig und positiv ist. Ihr habt alle dafür gesorgt, dass unsere Crowdfunding Kampagne erfolgreich sein konnte. Dafür ein ganz großes Dankeschön! Eure finanzielle Unterstützung bildet die Grundlage dafür, dass wir eine Person mit Fluchterfahrung einstellen konnten. Seit dem 1. Dezember ist Hosin aus Syrien, ihr kennt ihn vielleicht aus unserem Crowdfunding Video, Teil unseres Teams. Wir sind nun auf der Suche nach einer weiteren Kollegin oder einem Kollegen, der uns beim Vermitteln und Netzwerken fürs Welcome Dinner Berlin unterstützt. Die andere tolle Nachricht ist, das wir nun unser eigenes Büro angemietet haben, wo wir fleißig Abendessen arrangieren. Ein kleiner Wermutstropfen, wie einige von euch sicher schon bemerkt haben, sind die Verzögerungen bei der Auslieferung der Dankeschöns. Für diese möchten wir uns hiermit entschuldigen. Unser kleines Team arbeitet auf Hochtouren, dass ihr sie noch vor Weihnachten in euren Händen halten könnt. Alle Unterstützer*innen, die uns eine Spende ohne Goodie zukommen lassen haben, werden wir in den nächsten Wochen anschreiben, um die notwendigen Daten für die Spendenquittungen abzufragen. Wir wünschen euch eine frohe Adventszeit und halten euch über alle Entwicklungen auf dem Laufenden. Vielen Dank vom Welcome Dinner Team und ein schüchternes Lächeln für die unglaubliche Unterstützung.
27.09.16, 20:57 Mandy Seidler
It's time to celebrate! We oversteped our founding barrier and we are happy and thankful about more than 12.000 €. For all the donators who buyed a ticket for tomorrow via start next - thank you so much! The party will start at 6 pm with an opening speech and the invitation to dine with us! The first concert will start at 7 pm.
21.09.16, 13:27 Mandy Seidler
Vielen Dank für eure Unterstützung. Dank eurer Großzügigkeit haben wir die Fundingschwelle von 10.000€ erreicht und freuen uns riesig darüber. Aber wir gehen mit euch noch einen Schritt weiter! Da wir den guten Lauf nicht so abrupt stoppen wollen und unser Fundingziel noch nicht geschafft ist, verlängern wir die Kampagne um weitere 5 Tage. Bis zum 27. September können wir also noch die restlichen Tickets für unsere Party am 28. 9. Im Klunkerkranich anbieten: Bitte unterstützt uns weiterhin mit dem Teilen der Kampagne auf Social Media, mit dem Weitererzählen an eure Liebsten und gerne auch mit kleinen und großen Beträgen. Tschakaaa, wir schaffen das!
16.09.16, 11:58 Friederike Krentz
Wow, mittlerweile haben wir fast 120 Unterstützer*innen und brauchen nur noch knapp 1.800 € um die Fundingschwelle von 10.000 € zu erreichen. Jeah vielen Dank euch allen! Mächtig Unterstützung haben wir von Gisbert zu Knyphausen erhalten. Er und unserer Gründerin Mandy waren gestern bei FluxFM zu Gast und plauderten über die Entstehungsgeschichte des Welcome Dinner Berlin, unsere Kampagne und Party. Am 28.09. wird Gisbert auf unser Geburtstagsparty im Klunkerkranich dabei sein und neue Songs präsentieren. Einen kleinen Vorgeschmack gab es gestern schon einmal. Hört mal rein: hier ist das Interview mit Mandy & Gisbert. https://www.fluxfm.de/welcome-dinner-berlin-gisbert-zu-knyphausen-tschick-morningshow-am-nachmittag/
14.09.16, 12:35 Anne Rüdiger
Wir haben mittlerweile 81 Unterstützer*innen bei unserer Kampagne, das ist ein super Anlass für ein erneutes DANKE! Noch 8 Tage läuft unsere Crowdfundingkampagne und wir sind noch lange nicht am Ziel. Jeder Cent ist ein Riesenschritt - um uns bei der Finanzierung für 2 Bundesfreiwilligen-Stellen für 2 Personen mit Fluchterfahrung zu unterstützen. Welcome Dinner-Community, we need you!
12.09.16, 13:18 Mandy Seidler
PARTYTICKETS 28.09.2016 - 2x Ticket für 60,00 € Hallo liebe Leute, wir haben ein tolle Neuigkeiten: ab jetzt kann man 2 Tickets für das Konzert von Gisbert zu Knyphausen, Anna Morley und dj badre zu unserer Geburtstagsparty auf dem Klunkerkranich bekommen. Wir versuchen das Dankeschön gerade ändern zu lassen. Und auch alle, die bisher ein Tickt dafür gekauft haben, können jetzt noch eine Person extra mitnehmen.Wir schreiben euch alle persönlich an und fragen eure Namen kommen auf die Gästeliste
05.09.16, 17:34 Mandy Seidler
Die ersten 4 Tage unserer Kampagne sind schon vorbei und wir freuen uns über viele, großzügige Spender. Zum Dank zeigen wir euch mehr von unseren lieben ehemaligen Welcome Dinner-Gästen Ali Al-khateeb, Hosin Fahed und Abdullah, die durch uns Melanie von Mangoseele und Guillaume kennengelernt haben. Eine Geschichte der GastFREUNDSCHAFT! HEUTE: "step by step" - oder Integration aus Hosins Perspektive....
02.09.16, 16:50 Mandy Seidler
So ungefähr funtioniert das mit dem Crowdfunding. Erst tanzt/ spendet einer und dann sind alle anderen dabei. Also kommt und macht mit, der Anfang ist immer ertwas schwer, aber zum Schluss freuen sich alle dabei gewesen zu sein;) https://www.startnext.com/welcomedinnerberlin Kennste doch, oder?
01.09.16, 19:00 Mandy Seidler
Integration am Küchentisch: Diese Idee steckt hinter der Initiative "Welcome Dinner Berlin". Einheimische und Gelüchtete lernen sich beim gemeinsamen Essen besser kennen. Nicht nur für die Gäste eine Bereicherung.