Wo Ziegenmilch produziert wird, werden auch männliche Kitze geboren. Wir wollen zeigen, dass deren Aufzucht lohnt und wertschätzende Vermarktung möglich ist! Auf den Geschmack gekommen? Dann hilf uns mit neuen Dächern für die Ziegenställe!
3.465 €
Fundingsumme
53
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Dieses Mal hat es nicht geklappt. Ich feiere das Projekt für den Mut und alle Lernmomente.
15.02.2021

Manchmal kommt es anders...

Gwendolyn Manek
Gwendolyn Manek2 min Lesezeit

Liebe alle,
tja, ich hoffe, ihr seid jetzt nicht völlig verwirrt... Leider hat es wegen zeitlicher Überschneidungen technisch doch nicht mehr mit der Projektverlängerung geklappt - die Kampagne ist nun doch schon beendet. Da das Ziel nicht erreicht wurde, wird kein Geld von euren Konten abgebucht, alles zurück auf Null.
Einerseits ist das gerade ein ziemlicher Schlag - und irgendwie typisch Landwirtschaft: erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Das Geld, selbst "nur" die 3.500 Euro, hätte uns schon viel weitergeholfen. Jetzt ist der Traum vom neuen Ziegenstalldach erstmal wieder weiter nach hinten gerückt.....
ABER: gleichzeitig hat mich diese Crowd-Funding Kampagne super motiviert. So viele bekannte und unbekannte Personen, die uns unterstützen wollten...Persönliche Mails und Anrufe mit Angeboten, auch so mal mit anzupacken... Das ist schon was - dafür ein großes DANKE!
Und natürlich heißt es umso mehr: nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern eine große Kanne Tee kochen und neue Pläne machen! Dieses Jahr steht viel bevor mit Hofladenbau, Erfüllung von Behördenauflagen, Ausweitung der Ziegen- und Gänsehaltung... und vielleicht traue ich mir im Sommer eine neue Kampagne zu, wenn es vielleicht auch mal möglich ist, ein paar öffentliche Aktivitäten auf dem Hof anzubieten und damit Werbung zu machen.
Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, was bei uns so passiert: melde dich gern unter [email protected], ich schicke gern unseren Newsletter zu.
Bis bald und viele Grüße vom Furth-Hof
Gwen

Impressum