Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
"What´s New" ist eine privat organisierte Veranstaltungsreihe, die junge Newcomerbands fördert, die aufgrund geringeren Bekanntheitsgrades bei Veranstaltern oft kaum eine Rolle spielen. Nebst Indoor-Events im Frankfurter Elfer Club, streben wir eine Open Air Veranstaltung an, die für den Zuschauer kostenlos sein soll und den Bands die Möglichkeit gibt, ihr Publikum zu erweitern. Dafür auch das Crowdfunding. Wir legen dabei großen Wert auf Fairness, ohne Contests, ohne "wer bringt mehr ein".
Frankfurt am Main
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15. und 16.9.2017
Fundingziel 2.000 €
Stadt Frankfurt am Main
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht darum Newcomerbands zu fördern und ihnen eine Chance geben, ihr Publikum zu erweitern. Wir sind absolute Gegner von Contests die zu 80% dem Veranstalter dienen, es soll für uns kein Gewinn erzielt werden!
Die Bands stehen im Mittelpunkt, die Running Order wird ausgelost, es wird kein Wert darauf gelegt wer bekannter oder unbekannter ist.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, die Newcomerszene wieder auf einem ehrlichen Weg voran zu treiben ohne sich daran selbst zu bereichern. Unkosten decken ist mit einer kleinen finanziellen Unterstützung schnell erledigt, wenn man sich nur ein wenig in seine Arbeit hinein fuchst. Musik ist die Kunst und Seele jedes einzelnen Musikers die es verdient hat, ohne monetären Gedanken des Veranstalters, präsentiert werden zu können.

Zielgruppe ist jedermann, der Musik hört und diese auch Live erleben möchte. Ehrlichere Musik geht nicht!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Derjenige der dieses Projekt unterstützt, unterstützt mit einer kleinen Spende ein Projekt das an diesem Tag ca.15 Bands die Chance gibt sich vor Publikum zu präsentieren, bei dem die Bands bislang unbekannt waren. Dadurch, dass jede Band auch ihre kleine Fan- und Supportgemeinschaft hat, ist die Chance hoch auch bei den Fans anderer Bands anzukommen und sich eine größere Reichweite zu akquirieren.
Projektunterstützer unterstützen also die Newcomerszene, die in den letzten Jahren mehr und mehr in Vergessenheit gerät.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird dafür genutzt, die Kosten der Veranstaltung zu decken. Bleibt ein gewisser Betrag über oder können wir sogar mehr Einnahmen erreichen als geplant, kann der Überschuss fair geteilt und als Gage an die Bands ausgezahlt werden (was uns natürlich am liebsten wäre!)

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die Interessengemeinschaft von "What´s New - Deine Newcomerszene" die sich als ehrenamtliche Gemeinschaft versteht. Der Hauptverantwortliche ist Florian Schülke, der die Veranstaltung im Elfer bislang immer Finanziert bzw. Teilfinanziert hat.

Impressum
Florian Schülke
Hauptstraße 26b
55471 Ravengiersburg Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.745.907 € von der Crowd finanziert
5.029 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH