<% user.display_name %>
Dieses Buch ist ein Werk von 14 Autor*innen, die darin extrem ehrlich ihr Herz ausschütten und ihre Reise von Selbstausbeutung, Druck und Ablehnung hin zu mehr Mitgefühl und Selbstannahme erzählen. 14 tiefgehende Geschichten, die dich inspirieren, deine Beziehung zu dir selbst zu hinterfragen und zu wandeln. Mitgeschrieben haben engagierte Coaches von Fair Coachings - der sozialen Coachingplattform. Wir wollen außerdem Geld sammeln, um Bücher zu spenden - zum Beispiel an soziale Vereine.
2.345 €
3.860 € 2. Fundingziel
75
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Willst du mit mir gehen, Herz? | Buch über Selbstmitgefühl
 Willst du mit mir gehen, Herz? | Buch über Selbstmitgefühl

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.02.20 23:20 Uhr - 16.03.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2020
Fundingziel 2.000 €

Hiermit sind Kosten für Lektorat, Buchcover-Design, Druckkosten sowie ein Betrag für die Buchrelease Party, Kaffeegeld und eine Buchspende an Vereine abgedeckt.

2. Fundingziel 3.860 €

Die Hörbuchproduktion sowie Geld für unsere Lesereise nach Berlin, Köln & München sind abgedeckt.

Kategorie Literatur
Stadt Hamburg
Worum geht es in dem Projekt?

Wir starten ein Projekt für mehr Selbstmitgefühl und zeigen, wie viele verschiedene Perspektiven es auf das wichtige Thema gibt: Auf mehr als 100 Seiten erwarten dich 14 Wahrheiten, 14 Geschichten, 14 Erkenntnisse. Du darfst deine eigenen Erfahrungen machen und dich von unseren inspirieren lassen.

Mit dem Buch zeigen wir: Jede*r von uns kennt dunkle Zeiten, in denen wir GEGEN uns, anstatt FÜR uns handeln. Und in jedem Moment können wir uns entscheiden, aufzuhören, gegen uns selbst zu kämpfen. An diesen Tiefpunkten und gleichzeitig Wendepunkten im Leben standen alle 14 Autor*innen in ihren Geschichten. Was sie draus gemacht haben, liest du im Buch.

11 Coaches und 3 Teammitglieder von Fair Coachings haben sich für dieses Buch viele Nachmittage hingesetzt und ihre Geschichten aufgeschrieben.

Die Geschichten handeln von übertriebenem Ehrgeiz, Zusammenbrüchen, Körperhass und -liebe, von materieller Befreiung, Aufbrüchen in die weite Welt, vom Leben im Van und Erdbeben. Von Schmetterlingen im Bauch und der Suche nach dem Sinn im Leben.

Wir wollen möglichst viele Bücher an befreundete Vereine schenken - zum Beispiel an JOBLINGE Hamburg.
Neben dem eBook und Buch soll es auch ein Hörbuch geben - wenn mit deiner Hilfe unsere 2. Finanzierungsschwelle erreicht wird. Wir planen auch eine Lesereise durch Deutschland. Auf jeden Fall werden wir in Hamburg eine Lesung organisieren, sehr gerne auch in Berlin, München und Köln - doch vielleicht kommen wir auch in deine Stadt?

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Du bist Leser*in, wenn du dich selbst reflektierst und findest, dass es Zeit ist, dich an erste Stelle in deinem Leben zu stellen. Du möchtest mit dir selbst achtsamer und liebevoller umgehen und möchtest wissen, welche Erfahrungen andere gemacht haben? Dann ist dieses Buch für dich geschrieben.

Das Buch ist für alle Menschen, die bereit sind, etwas zu verändern.
Das Buch ist für Coachees von Fair Coachings - der sozialen Coachingplattform. Unsere Coachees sind Studis, Azubis, Freiwilligendienstleistende, Arbeitslose, Alleinerziehende oder aus anderen Gründen Geringverdienende. Günstige und kostenfreie Unterstützung durch engagierte Coaches findest du bei uns.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um berührende Geschichten lesen zu können und auch für viele andere Menschen (z.B. als Buchspende) zugänglich zu machen. Um Aha-Momente, Erkenntnisse und Ideen zu bekommen.

Um unseren Kooperationspartnern, wie zum Beispiel JOBLINGE Hamburg, Buchspenden schenken zu können, damit auch junge Menschen in schwierigen Situationen dieses Buch lesen können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

1. Schwelle: Wir können Lektorat & Gestaltung bezahlen sowie das Buch drucken lassen! Außerdem können wir schon ein paar Bücher an unsere Kooperationspartner spenden - jipi! Plus: Wir können unsere Book-Release Party in Hamburg feiern und im Herbst 2020 Lesungen in Hamburg, Berlin, Köln und München geben.

2. Schwelle: Wir können das Hörbuch professionell im Studio aufnehmen - zusammen mit einer Sprecherin und einem Tontechniker. Du kannst dann das Buch auch als Hörbuch hören, wenn dir das lieber ist.
Außerdem können wir nun weitere Buchspenden für unsere Kooperationspartner-Vereine ermöglichen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Isabell Schumann, Gründerin von Fair Coachings - die soziale Coachingplattform, ist Herausgeberin dieses Buches und selbst Autorin.

Du hast Fragen? Schick uns gerne eine Mail an: [email protected]

Das Team von Fair Coachings, insbesondere Elisabeth Ziegler und Marvin Kopp haben an diesem Buch mitgewirkt und ihre Geschichte erzählt.
Annika Hansen wirkt als Lektorin und Indra Siemsen als Grafikdesignerin mit.
Wenn wir die 2. Finanzierungsschwelle schaffen, dann wird Sabine Karpa, Synchronsprecherin in Hamburg, das Hörbuch einsprechen.

Insgesamt 11 Fair Coaches, die sich bei Fair Coachings für Menschen mit geringem Einkommen engagieren, haben an diesem Buch geschrieben.

Die Autor*innen sind:

Ann-Carolin Helmreich
Aurelia Hack
Elisabeth Ziegler
Eva Eulenstein
Jessica Polke
Kathrin Strate
Katrin Krappweis
Lisa Schröter
Marvin Kopp
Olga Brüwer
Sina Knoell
Susanne Behrendt
Viktoria FiLov
Isabell Mezger-Schumann (Hrsg.)

Projektupdates

18.03.20

ACHTUNG: Ab sofort kannst du dich für die Buch-Warteliste eintragen, damit du sofort erfährst, sobald das Buch erscheint und du es dir bestellen kannst:

www.fair-coachings.de/willst-du-mit-mir-gehen/

Wir freuen uns schon soo sehr!! Danke an dieser Stelle noch mal an alle Unterstützer*innen, ihr seid der Hammer!

Alles Liebe, das Fair Coachings Team

Website & Social Media
Impressum
Fair Coachings
Isabell Schumann

Angaben gemäß § 5 TMG:
Isabell Schumann Coaching

Weitere Projekte entdecken

Leipziger Kulturfallschirm
Community
DE
Leipziger Kulturfallschirm
Mit dem Leipziger Kulturfallschirm sollen Kulturschaffende der freien Szene aus Leipzig unterstützt werden, die von Konzertabsagen betroffen sind.
18.639 € 10 Tage