Die Corona-Krise stellt uns vor gesellschaftliche Herausforderungen in allen Bereichen. Gleichzeitig stoßen jeden Tag Unternehmer:innen, Bürger:innen und Expert:innen Ideen an, passen ihre Unternehmen der Situation an oder entwickeln gänzlich neue Lösungsansätze. Diese Individuen und Projekte unterstützt der Matching Fonds! Seid dabei, wenn wir mit dem Matching Fonds Projekte finanziell unterstützen, die einen Mehrwert für die Gesellschaft leisten.
208.831 €
Fundingsumme
48
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 07.04.20 13:55 Uhr - 07.06.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ab 100.000€ geht's los!
Startlevel 100.000 €

Mit 100.000€ kann der Fördertopf (Matching Fonds) aufgesetzt und zivilgesellschaftliche Lösungen unterstützt werden.

Kategorie Community
Stadt Berlin
Impressum
Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e. V.
Markus Sauerhammer
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin Deutschland

Kooperationen

Bundeskanzleramt

Der #WirVsVirus Matching Fonds steht unter der Schirmherrschaft der Bundesregierung. Schirmherr ist Prof. Dr. Helge Braun als Chef des Bundeskanzleramts.

Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung unterstützt den #WirvsVirus-Matching Fonds und stellt Qualifizierungsmaßnahmen in Form von Webinaren und Sprechstunden bereit.

Initiatoren

Der #WirVsVirus Matching Fonds ist Teil des Umsetzungsprogramms des #WirVsVirus-Hackathons. Sieben Organisationen haben den Hackathon realisiert.

Weitere Projekte entdecken

Hilfsaktion 1479 Weingut Nelles
Umwelt
DE

Hilfsaktion 1479 Weingut Nelles

"Um Gutes zu tun, braucht's keiner Überlegung." Johann Wolfgang von Goethe
Hilfe für Schwangere mit Kleinkindern in Moria
Social Business
DE

Hilfe für Schwangere mit Kleinkindern in Moria

finanzielle Unterstützung für eine geflüchtete Familie in Not. Uns bleibt nicht viel Zeit, da ihr Asylantrag bereits zum 3. Mal abgelehnt wurde.
Bayern braucht die MUH. Und iatz kimmst Du!
Journalismus
DE

Bayern braucht die MUH. Und iatz kimmst Du!

Für weitere 10 Jahre MUH – das Magazin für Bayerische Aspekte.