Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
Die Sommerspiele Überwald sind ein Amateurtheater, dass seit 2009 besteht. Unter der Leitung des Regisseurs Jürgen Flügge und dem Autor, Mitspieler und Co-Regisseur Danilo Fioriti entwickeln wir jährlich ein Theaterstück, das sich mit Geschichten, Sagen und Mythen aus der Region Überwald und darüber hinaus befasst. In diesem Jahr werden die Sommerspiele zum ersten Mal einen Stoff bearbeiten, der im Überwald im Hier und Heute spielt und sich um regionale bis internationale Entwicklungen dreht.
Wald-Michelbach
660 €
500 € Fundingziel
2
Fans
10
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.07.17 12:21 Uhr - 05.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli 2017
Fundingziel erreicht 500 €
Stadt Wald-Michelbach
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

Die Stücke der Sommerspiele Überwald werden von einem besonderen Leitgedanken getragen: Wir wollen regionale Geschichten auf der regionalen Bühne erlebbar, die Vielfältigkeit der Region Überwald und Odenwald bekannt machen und die Neugierde für regionale Geschichte wecken. Alle Stücke werden weitestgehend in Odenwälder Mundart inszeniert, insofern nicht Eigenheiten der Geschichte oder Figuren dagegen sprechen.

In dem diesjährigen Stück der Sommerspiele begegnen die Zuschauer allerhand skurrilen und seltsamen Gestalten. Mit dem Stück „Da wo der Kochkäs fließt“ werden die Sommerspiele zu ersten Mal einen Stoff bearbeiten, der im Überwald im Hier und Heute spielt und sich regionale, nationale und internationale Entwicklungen zum Vorbild nimmt.

Inge Kissinger hat es als Bürgermeisterin eines kleinen, verschlafenen Ortes im Odenwald nicht leicht: Noch vor dreißig Jahren war hier eine florierende Gemeinde, doch dann begann mit der Schließung der Zahnbürstenfabrik der schleichende Untergang. Es kamen keine Touristen mehr aus Mannheim und die Gasthäuser wurden geschlossen und die alte Bahnlinie zugemacht. Und dann machen seit einem Jahr der jungen Bürgermeisterin zusehends zwei neue Parteien zu schaffen: Während die „Wahlalternative der rechten Zukunft entgegen“ (kurze WARZE) die Bürger einsammelt, die sich in dem Dorf abgehängt fühlen, sammeln sich viele Zugezogene aus der Großstadt in der „Bürgerinitiative Leben auf Biologisch Lebenswerte Art“ (kurz BLABLA) und erklären den Einheimischen die Welt. Aber Inge Kissinger versucht mit allen Mitteln ihre Gemeinde und vor allem ihre Position zu retten und schmiedet mit ihrem Assistenten Marvin einen skurrilen Plan - dabei hat sie allerdings die Rechnung ohne die skurrilen Dorfbewohner und ihre Gegener gemacht.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppen sind alle Menschen, die sich für spannende Geschichten interessieren und Freunde des Theaters sind.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Anliegen als Theatergruppe ist es, Geschichten aus der Region zu nehmen und diese in Form eines spannenden Theaterstückes den Menschen näher zu bringen. Dabei können wir nicht auf vorgefertigte Stücke zurückgreifen, sondern erarbeiten gemeinsam mit Regie und Autor die Inhalte und was uns wichtig ist, zu erzählen. Unsere Theaterinszenierungen sind sehr aufwendig und detailreich inszeniert und als Freilichttheater mit einem gewissen Risiko behaftet. Deshalb brauchen wir Eure Unterstützung, um dieses Projekt Sommerspiele Überwald weiterhin umsetzen zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir finanzieren mit dem Geld die aufwändige Herrstellung der Puppen, die zusammen mit unserer Kostümbildnerin in mehreren Workshops hergestellt wurden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Jürgen Flügge Regisseur, Theatermacher und Besitzer des
Hoftheaters auf der Tromm

Danilo Fioriti Autor, Regisseur und Schauspieler

elena Schöck Kostümbildnerin

David Maras Bühnenbildern

sowie unsere Kooperationspartner die Gemeinden Wald-Michelbach und Grasellenbach und natürlich unsere Schauspieler

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.540.399 € von der Crowd finanziert
5.140 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH