Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Journalismus
Mit Elbblick Magazin möchten wir ein kostenfreies Stadtmagazin anbieten, dass Hamburgern ermöglicht, News, Infos und Trends zu erfassen - im klassischen Print! Auch geht es vor allem um Porträts von Hamburgern, schönen Orten, Fotos, Kunst und Kultur Das, was im Heft erscheint, ist mit Liebe recherchiert, mit Herzblut gefüllt und mit Leidenschaft umgesetzt. Es ist nicht wahllos, es werden keine Pressemitteilungen kopiert, es werden alle Texte von mir selbst verfasst und teilweise lektoriert.
Hamburg
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Stadtmagazin ELBBLICK Hamburg

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum monatlich ab sofort
Fundingziel 5.000 €
Stadt Hamburg
Kategorie Journalismus

Worum geht es in dem Projekt?

Heutzutage nimmt das Smartphone immer mehr an Bedeutung an.
Wie schön ist es dann, auch mal wieder ein Printprodukt in die Hand zu nehmen: Elbblick Magazin.
Denn das Gefühl für Papier, die haptische Erfahrung und eben ein Moment der Entlastung der Augen von einem Bildschirm sollte jeder einmal erfahren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel sind interessierte, gebildete und neugierige Leser ab 25 Jahren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil es in Hamburg viel zu wenig Magazine in dieser Form gibt, die eben auch mal ein längeres Porträt machen anstatt ein reines Werbeblättchen zu sein.
Qualität zu bieten, dabei aber noch kostenfrei zu sein, das ist unser Anspruch.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es geht in voller Höhe in die Produktion des Heftes (Druckkosten, Verteilung, Werbemittel)

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehe ich, Nussin Armbrust, mit meiner Version von einem unabhängigen, kostenfreien Stadtmagazin, das in Qualität und Inhalt lesenswertes bringt, aber dennoch sich über Anzeigen finanzieren kann, ohne ein Werbeblatt zu werden.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.875.424 € von der Crowd finanziert
5.048 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH