Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Landwirtschaft
Ein in die Jahre gekommenes Weingut mit hohem Investitionsbedarf in neue Weinberge. Dies bedeutet drei Jahre kein Ertrag, hohe Kosten und jede Menge Arbeit - ohne Eure Unterstützung kaum zu bewerkstelligen. Auf einem besonderen Weinberg soll der erste leckere deutsche Zinfandel entstehen. Zeitgleich muss die ökologische Entwicklung des Weingutes weiter gehen. Das ist kostspielig, aber wichtig für unsere Umwelt und liegt mir seit Jahren am Herzen.
Bissersheim
43.085 €
38.000 € 2. Fundingziel
217
Fans
265
Unterstützer
Projekt erfolgreich
31.01.17, 23:01 Wolfgang Bender
Wir können Feiern und das nur dank Eurer Unterstützung. Jede kleine Spende hat zu diesem großen Erfolg beigetragen. Ihr seid alle ein Teil dieses Projektes und ich werde Euch im neuen Weinberg verewigen. Die Böden die meine Familie seit mehr als 100 Jahren bewirtschaftet können dank Euch endlich aufatmen denn nun werden neben Pestiziden (seit 17 Jahren) auch keine Herbizide mehr benötigt. Vielen Dank dafür!! Ein paar Menschen muss ich ganz besonders danken weil sie entweder schon lange zur WoW-Familie gehören oder jetzt außergewöhnliches geleistet haben um zu diesem Erfolg beizutragen: Flexomed GmbH www.flexomed.de Liebe Jana, wie du deine Personalvermittlung für den Pflegedienst führst sollte ein Vorbild für alle Branchen sein. Es ist wirklich toll dich kennen gelernt zu haben. Ohne Euch als Premiumpartner wäre das Projekt nie so weit gekommen 8Weltwunder www.8weltwunder.com Ohne diese tolle Videoproduktion und das Einfangen meiner Geschichte hätte das Projekt niemals so große Kreise gezogen. Die Qualität spricht für sich und ihr seid auf einem tollen Weg! Wer zwei kreative Köpfe braucht für einen Film oder überhaupt einer digitalen Kampagne ist bei den beiden Machern richtig aufgehoben. Danke für Eure Unterstützung! Aluxo GmbH www.aluxo.de Marcus Rieck hat meine Homepage gemacht und steht jedes Jahr bei mir auf dem Weinfest um Euch meinen Wein auszuschenken. Er ist längst teil der Familie! Egal welches Problem auftaucht er hat ruck zuck eine Lösung und ist immer für seine Kunden da. Michael Meyer Als Zweiter auf dem Bild zu sehen und wohl der erste in der Crowd. Auf einer Fortbildung zum Rettungssanitäter (lange Geschichte) kennengelernt, entwarf er über Nacht das WoW Logo und hat damit voll ins Schwarze getroffen! Vielen Dank für deinen Einsatz für mich und viel Erfolg auf deinem Weg. Meine Familie (die mit dem gleichen Blut) Danke für Eure tatkräftige Unterstützung und das Ihr meinen ständigen Schaffensdurst seit Jahren ertragt und mich unterstützt wo es nur geht auch wenn ihr in ganz Deutschland verteilt lebt. Es gibt so viele Menschen ohne die es mein Weingut heute nicht mehr geben würde. Darunter allen voran meine langjährigen und treuen Kunden, ehemalige Mitarbeiter, Praktikanten, Partnerinnen, Kollegen, mein Landmaschinentechniker, geduldige Lieferanten, MeinWein in Köln, Menschen die mich inspiriert haben und schlechte Vorbilder die mich immer wieder bestätigen meinen eigenen Weg zu gehen. Ich Freue mich auf die kommenden Jahre und alle neuen Menschen und Aufgaben die auf mich warten.
30.01.17, 19:12 Wolfgang Bender
Liebe Unterstützer, es ist überwältigend was in der letzten Woche passiert ist. Die Weinreben und der Weinberg sind finanziert und es geht in den letzten Tagen nur noch um knappe 2000 Euro und jeden Euro für die ökologische Weiterentwicklung. DAS ZIEL IST ZUM GREIFEN NAH UND DEN SCHLUSSSPURT SCHAFFEN WIR AUCH NOCH! Der Sender SWR unterstützt das Projekt mit einer Berichterstattung in wenigen Minuten. Der Beitrag ist auch später in der Mediathek von ARD zu finden. Jetzt einschalten: SWR RP Landesschau Aktuell um 19.30 Uhr Ihr seid wirklich der Wahnsinn! Durch euch wird das neue Jahr voller Hoffnung und Energie sein obwohl ich mit 65% Ernteverlust wirklich verzweifelt war. Ich bin euch unendlich dankbar für Eure Unterstützung und Energie in den letzen Wochen. Ich hoffe euch alle in den nächsten Jahren auf meinem Weingut begrüßen zu können und mit Euch den ersten Deutschen Zinfandel zu trinken!
20.01.17, 10:22 Wolfgang Bender
Liebe Unterstützer, nach vielen lieben Nachrichten von Euch und tollen neuen Bekanntschaften habe ich mich dazu entschlossen ein neues Angebot im Weingut zu schaffen. Zunächst stehen vier Zimmer hier auf dem Hof bis April zur Verfügung. Ihr könnt hier wohnen und von 7-13 Uhr mit zum Arbeiten in den Weinberg gehen. Danach wird gemeinsam Gegessen und Ihr könnt Nachmittags Urlaub machen und die Pfalz erkunden. Ich werde euch die Arbeiten beibringen und Euch ein Gespür für die Natur und die Kulturmaßnahmen im Weinberg geben. Wenn es gerne angenommen wird und das Projekt ein Erfolg ist sollen eigene Wohnräume im Weingut dafür geschaffen werden. Ich freue mich, wenn ich auf diesem Wege ein paar von Euch kennen lerne. Egal ob für wenige Tage oder sogar Wochen. Die Zimmer sind ab sofort frei!
20.01.17, 07:51 Wolfgang Bender
Um die Pflanzung des neuen Weinberges und die Kosten für Geräte zum ökologischen Anbau etwas aufzuschlüsseln und einsichtiger zu machen, ist das Projekt seit heute in zwei Fundingschwellen aufgeteilt. Die 1 Phase von 25.000 Euro - 2.400 Euro Pflanzbett Vorbereitung - 9.000 Euro Reben plus setzen - 9.800 Euro Material Drahtrahmen - 3.800 Euro für Aufzucht im 1. Jungfeldjahr (Material, Löhne) Die 2 Phase von 38.000 Euro - 13.000 Euro Scheibenpaare und Scheibenpflug für maschinelle Unkrautbekämpfung auf allen 13 ha also 130.000 m² Land werden Herbizidfrei Oberhalb der Fundingschwelle Es werden weitere 14.000 Euro für moderne Pflanzenschutztechnik benötigt. Diese Technik sorgt für bessere Mittelaplikation was weniger Mittel bei besserem Schutz der Trauben bedeutet und Ertragsverluste minimiert. Somit sind mit dem heutigen Funding-Stand die Bodenbearbeitung und das Rebensetzen gesichert! Helft ihr mit, dass der Weinberg auch noch einen Drahtrahmen bekommt?
18.01.17, 12:48 Wolfgang Bender
Unsere Herbste werden immer wärmer. Was vor Jahren noch unmöglich schien wird zu unserer Zukunft. Sich auf diese Veränderungen einzustellen und neue Wege zu gehen erfordert Mut und Gespür für die eigene Umwelt. Danke für über 15.000 Euro und Euer Vertrauen in meinen Mut. Gemeinsam wird es auch gelingen den Restbetrag zusammen zu sammeln. Bitte helft weiterhin in dem Ihr das Projekt teilt und Menschen aus Eurem Umfeld direkt animiert. Zinfandel aus der Pfalz ist zum Greifen nahe! Danke!
14.01.17, 23:17 Wolfgang Bender
Schaffen wir zusammen bis zum 22.01.2017 25.000 Euro ? Wenn jeder einen weiteren Unterstützer findet, ist das Ziel zum greifen nahe! Nur mit Eurer Hilfe kann das Projekt geschultert werden!
07.01.17, 00:55 Wolfgang Bender
Ich wünsche euch allen ein gutes Jahr 2017! Auf Wunsch von vielen habe ich ein neues Dankeschön erstellt. Ab sofort könnt ihr auch die ersten Flaschen Zinfandel als Dankeschön erhalten. An Neujahr war eine Studentengruppe aus Hamburg und Flensburg im Weingut die dort nicht nur ins neue Jahr gefeiert hat sondern auch tatkräftig beim Roden der alten Weinberge mit angepackt hat, und nebenbei noch beim etikettieren schlagkräftig zur Seite stand.
24.12.16, 17:03 Wolfgang Bender
Während ich die letzten Wochen damit beschäftigt war, bis zum Fest alle meine Kunden mit Wein zu versorgen habt ihr mit Eurer Unterstützung schon mehr als ein Viertel für das Projekt gesammelt. Vielen vielen Dank für die Unterstützung und tollen Nachrichten. Es ist schön so viele für Zinfandel aus Deutschland begeistern zu können. Neben Spenden für den Weinberg gibt es sogar Spenden in Form von Arbeitsstunden :-) Da es von vielen gewünscht wurde gibt es ab Mittwoch ein neues Dankeschön in dem man sich die ersten Flaschen Zinfandel vom 2020er Jahrgang sichern kann. Ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest mit Euren Familien und ein paar ruhige und erholsame Tage!

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

0 € von der Crowd finanziert
0 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH