<% user.display_name %>
Projekte / Food
Wir gründeten die Eiscafékonditorei ZUCKERO 2012 mit der Vision, JEDEM Menschen - egal ob groß oder klein, ob jung oder alt - den Genuss von hochwertigem Eis, Torten, Cupcakes oder Keksen möglich zu machen. Auch Personen mit speziellen Bedürfnissen und Lebensmittelunverträglichkeiten gehen bei uns nie leer aus. Wir sind zwei Geschwister, die expandieren und einen weiteren Standort zentraler in Wien eröffnen möchten. Und dazu benötigen wir eure Unterstützung.
13.905 €
22.500 € 2. Fundingziel
95
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
19.02.17, 12:41 Emmi Nagy

Hallo Liebe Fans,

Unglaublich wie die Zeit vergeht, es sind noch 9 Tage bis zum Projektende. 39% fehlen noch bis zur Fundingschwelle iHv. 12.500 EUR und wir haben schlaflose Nächte vor Aufregung.
Wir haben bereits einige Geschäftslokale in enger Auswahl und nun hängt es allein von unseren Unterstützern ab, ob wir den nächsten Schritt wagen können. Ablösen und Kautionen sind zu entrichten, meist mind. 20.000 EUR – und das auch nur wenn die Ablöse gering ausfällt, dafür aber die Renovierungen umso intensiver wird. Eisvitrinen, Waschbecken und Tiefkühler sind zurzeit zu guten Preisen am Markt, sobald es wieder warm wird, sind sich auch schon vergriffen. Ihr seht, wir investieren jeden Cent in den zweiten Eissalon, damit wir endlich zentraler in Wien sein dürfen. Daher ist weiterhin eure Unterstützung gefragt.
Im 12. Bezirk starten wir am 15. März mit der Eissaison, bis dahin ist auch die Verifizierungsphase der Transaktionen seitens startnext vorbei und wir erhalten die Einzahlungen auf unser Konto. Somit können wir uns komplett auf die zweite Lokalität konzentrieren.
Bitte empfiehlt unser Projekt noch weiter, vielleicht kann sich durch eure Mithilfe noch so Einiges ergeben. Wir freuen uns schon wahnsinnig endlich tätig werden zu können.

Vielen, vielen Dank!

PS: Wir waren auch im Bezirksblatt!
PPS: Was haltet ihr von der tollen Eisvitrine? Preislich liegen wir hier bei 8.000 EUR!