Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Zwischenstation - Kurzfilm / Horror
Ohne Wissen, wie und warum sie in diese Lage geraten ist, erwacht Victoria gefesselt in absoluter Dunkelheit. Plötzlich wird ihr Körper wiederholt unerklärlichen Angriffen ausgesetzt. Die junge Frau verdrängt trotz anhaltender Angst ihre Panik. Kurzzeitig scheint sie dem Horror gar entfliehen zu können, wird jedoch bald wieder von ihm eingeholt. Erst als sie die Wahrheit realisiert, stellt sie fest, dass sie gegen die falschen Ängste gekämpft hat.
Mainz
2.500 €
2.500 € Fundingziel
52
Fans
40
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Zwischenstation - Kurzfilm / Horror

Projekt

Finanzierungszeitraum 14.07.14 16:44 Uhr - 29.08.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August bis Oktober
Fundingziel 2.500 €
Stadt Mainz
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Mehr als oben bereits erwähnt wollen wir eigentlich nicht verraten ;-)

Gib uns die Chance, dich mit diesem 8-minütigen Kurzfilm zu überraschen.

Vielleicht noch so viel: Es soll auch ein Film der Kontraste werden, was sich in der Stimmung und den Stilmitteln niederschlagen wird. Nahe, dunkle Bildausschnitte wechseln sich mit überleuchteten Totalen ab, das Gefühl der Beklemmung mit dem der Befreiung.

Alle weiteren wissenswerten Fakten über die Ziele des Projekts, das Team und warum gerade DU das Projekt unterstützen solltest, findest du in den folgenden Abschnitten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist ein unheimlicher Kurzfilm, für alle, die sich gerne von Bildern und Spannung infizieren lassen.
Die Angst und die Ungewissheit der Hauptperson soll durch beklemmende Bilder und starkes Schauspiel vermittelt werden.

Wir wollen ganz klar einen extremen Film machen. Aber auch einen intelligenten mit einem überraschenden Twist am Ende. Wir wollen eine reine Präsentation des Martyriums vermeiden und viel mehr jeden Zuschauer anregen, die letzten Prozent im Kopf ablaufen zu lassen. Nichts ist so unheimlich, wie die eigene Fantasie.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir bitten zum einen um die Unterstützung all jener, die neugierig auf unsere Filmidee geworden sind und wissen wollen, was eigentlich wirklich mit Victoria passiert und wie wir das umsetzen.

Zum anderen bitten wir um die Unterstützung von denen, die glauben, dass hier ein engagiertes, junges Team einen Film verwirklichen kann, der viele Leute unterhalten wird und so andere Starter-Projekte eventuell inspiriert.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung fließen alle Mittel in den Film.
Im Detail bedeutet das: das Anmieten von Technik und Equipment, Transport und Fahrzeuge, Raum-Mieten, Kostüm, Requisiten, Make-Up, Catering für das Team und die Post-Production.
Alle Team-Mitglieder arbeiten unentgeldlich an dem Film mit.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind eine Gruppe junger Filmemacher aus Mainz, die sich zusammengefunden hat, um ihre Energie und Kreativität in selbstproduzierte Werke zu stecken und so ihre Visionen zu realisieren.
Gemeinsam haben wir schon in den Positionen Produktion, Drehbuch, Regie, Kamera, Schnitt und Ton zusammen gearbeitet und Projekte verwirklicht.
„Zwischenstation“ ist nun das Regie-Debüt unseres Autors Giacomo Vernetti. Produziert wird der Film von Enno Osburg, für die Kamera konnten wir erneut Marius Pohl gewinnen.

Impressum
Enno Osburg
Rheinallee 22
55118 Mainz Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.996.510 € von der Crowd finanziert
4.926 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH