Crowdfunding finished
Das Auto ist und bleibt Verkehrsmittel Nr. 1! Dies wurde besonders während der Corona Pandemie sehr deutlich in der das Auto quasi eine Renaissance erlebte und beliebt wie nie war. Viele Organisationen und manche Medien positionieren sich aber deutlich gegen diese automobile Mobilität und wollen das Auto am liebsten verbieten oder es zumindest aus den Städten verbannen. Genau das müssen wir verhindern. Mit aller Kraft.
44,567 €
Fundingsum
1,058
Supporters
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha Projektberater "Impressive how the power of the crowd became visible here."
01.05.2021

Kein Tempolimit auf Autobahnen

Mobil in Deutschland e.V.
Mobil in Deutschland e.V.2 min Lesezeit

Exklusive digitale Veranstaltung mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer am Dienstag, 11. Mai 2021

Liebe Autofans,

endlich ist es soweit… unsere dritte Veranstaltung findet am Dienstag, den 11. Mai 2021 statt mit dem Thema „Kein Tempolimit auf Autobahnen“. Und Ihr, als unsere Unterstützer der Kampagne „Erhalt der automobilen Mobilität in Deutschland“, seid hierzu natürlich ganz herzlich eingeladen. Ihr habt sogar einen „Priority entry“, d.h. Ihr dürft Euch als Erstes anmelden, bevor wir das Event allen zugänglich machen. Die Teilnehmeranzahl ist nämlich begrenzt.

Bei kaum einem anderen Thema gehen die Meinungen so weit auseinander wie beim Tempolimit auf Autobahnen. Es wurden schon zahlreiche Debatten geführt, Petitionen gestartet und auch wenn die Stimmen dagegen immer lauter werden, werden die Befürworter nicht aufhören, es zu fordern. Die Grünen setzen das Thema immer wieder auf die Tagesordnung in Bundestag oder Bundesrat und Robert Habeck hat dies sogar als Bedingung für eine mögliche Regierungsbeteiligung formuliert. Um es danach wieder zurück zu nehmen. Saskia Esken fordert für die SPD jetzt auch ein Tempolimit. Das ist damit der Bruch mit der freien Fahrt von Gerhard Schröder. Demgegenüber stehen FDP, AFD und vor allem die CSU mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer: „Ein Tempolimit ist gegen jeden Menschenverstand.“

Dieses "heiße" Thema möchten wir in unserem Online-Event "Kein Tempolimit auf Autobahnen" mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer diskutieren und laden alle Interessierten herzlich ein:

Online-Event: Kein Tempolimit auf Autobahnen

Datum: Dienstag, 11. Mai 2021 um 19 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr | Ende: ca. 20:00 Uhr

Exklusiv zu Gast: Andreas Scheuer (MdB), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur

Anmeldung unter: https://zoom.us/webinar/register/WN_-dLrWc9tQju9eyPbfTntEg

Die Teilnehmerzahl ist wie beschrieben begrenzt, aber wir wollen unseren Unterstützern die Möglichkeit geben, als Erstes bei unserer Veranstaltung teilzunehmen und damit auch ein klein wenig Danke sagen! Bitte registriert Euch daher rechtzeitig, wenn Ihr an dem Event teilnehmen wollen. Nach erfolgreicher Anmeldung wird Euch der Link zur Veranstaltung zur Verfügung gestellt.

Anmeldung unbedingt erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Bitte unsere Kampagne „Erhalt der automobilen Mobilität in Deutschland“ unbedingt noch weiter sagen. Wir wollen und brauchen mindestens 1.000 Unterstützer. Das ist ein wichtiges Signal.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Euer Team von Mobil in Deutschland e.V.

share
Erhalt der automobilen Mobilität in Deutschland
www.startnext.com

Find & support