Crowdfunding finished
Berlinos macht sich für die Werte der jungen Generation stark und treibt die Entwicklung einer CO2-neutralen Wertschöpfung in der Bierbranche voran. Mit Eurer Unterstützung möchten wir ein klimaneutrales Tequila-Bier auf den Markt bringen, das umweltschützende und humanitäre Hilfsprojekte fördert. Unsere Bierrevolution bringt Genuss und Verantwortung zusammen.
10,950 €
Fundingsum
12
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Umwelt ist auch Dein Bier!
 Umwelt ist auch Dein Bier!
 Umwelt ist auch Dein Bier!
 Umwelt ist auch Dein Bier!
 Umwelt ist auch Dein Bier!

About this project

Funding period 6/20/22 10:08 AM - 8/9/22 11:59 PM
Realisation Herbst 2022
Start level 30,000 €

Einer für alle - alle für einen!

Category Social Business
City Berlin

Project description show hide

What is this project all about?

Die Idee hinter Berlinos ist, ein wohlschmeckendes und aromatisch-erfrischendes Tequila-Bier auf den Markt zu bringen, welches regional hergestellt und klimaneutral ausgeliefert wird. Gleichzeitig sollen mit 10 Cent pro verkaufte Flasche humanitäre und Umweltschutzprojekte unterstützt werden. Mit einer wachsenden Community können wir noch mehr erreichen – deshalb wird der Betrag von 10 Cent pro Flasche mit der Größe unserer Community steigen.

Besuche unsere Website: www.berlinos.beer. Berlinos wird in Zusammenarbeit mit der TU-Berlin entwickelt und durch das Land Berlin gefördert.

What is the project goal and who is the project for?

Primär will Berlinos mit seinem Bier eine nachhaltige Revolution der Bierbranche erreichen. Die Standards von Berlinos (regionale Herstellung, Bio-Qualität, klimaneutrale Lieferung, Unterstützung von humanitären und Umweltschutzprojekten) sollen sich in der gesamten Bierbranche etablieren und somit die Gegenwart und Zukunft der Menschen und Umwelt ein bisschen besser werden lassen.

Berlinos richtet sich natürlich an alle Bier-Liebhaber (egal ob mit oder ohne Alkohol), die mit Ihrem Genuss auch etwas Gutes tun und der Umwelt etwas zurückgeben wollen.

Why would you support this project?

Damit Berlinos auf den Markt kommt und langfristig bestehen kann, benötige ich Eure Hilfe. Ohne Eure Unterstützungen fehlen mir die finanziellen Mittel, um Berlinos weiter aufzubauen und den Biermarkt zu revolutionieren. Für jede Hilfe sind nicht nur ich und Berlinos dankbar, sondern auch die Umwelt und die Geflüchteten aus der Ukraine, die wir aktuell mit unseren ersten Erlösen unterstützen wollen.
Lasst uns also gemeinsam die Welt mit Genuss verändern!

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Um richtig loszulegen, brauchen wir euch!

Wenn wir das Basisziel von 30.000 € erreichen, können wir

  • mit der ersten Bierproduktion beginnen und anschließend euer Berlinos nach Hause liefern.
  • die Grundsteine für unsere sozial-ökologische Mission legen.

Was passiert, wenn wir unser Basisziel übertreffen?

Unser Ziel ist es, nach der Finanzierungsphase Umweltschutzprojekte und humanitäre Hilfsprojekte zu unterstützen. Mit 10 Cent pro verkaufte Flasche werden wir zunächst den Geflüchteten aus der Ukraine unter die Arme greifen und ihnen Hoffnung geben. Je mehr Unterstützungen wir haben, desto mehr Berlinos können wir in Zukunft verkaufen und damit schneller überall auf der Welt Hilfe leisten.

Wenn wir das Ziel von 60.000 € erreichen, werden wir

  • unseren Kredit mit der Investitionsbank Berlin in Höhe von 50.000 € abschließen.
  • weitere Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten finanzieren, wie z.B. Kundenakquise und Recruiting, Aufbau eines Online-Shops, Werbung, Leasing eines CO₂-neutralen Lieferfahrzeugs, Deckung der Lagerkosten.
  • beginnen, umweltschützende und humanitäre Hilfsprojekte zu unterstützen.

Alle zusätzlichen Einnahmen helfen uns, uns schneller aufzurichten, das Sortiment zu erweitern und ganz eigene Hilfsprojekte ins Leben zu rufen – es liegt an euch! Also erzähl' all deinen Freunden, Familie und Bekannten von Berlinos und werdet gemeinsam Teil der Berlinos-Community.

Und jetzt neu: Berlinos erweitert eure Funding Experience und sorgt für zusätzliche Impulse – taucht in die Welt der NFT's mit Berlinos ein und erlebt Community ganz neu: Euer NFT für soziales Engagement und Umweltschutz.

Who are the people behind the project?

Der Gründer von Berlinos bin ich, Pablo. In der schönen Andenstadt Quito (Ecuador/Südamerika) wurde ich geboren. Das Leben in Ecuador war nicht immer leicht für mich. Mit 15 Jahren war ich Opfer einer familiären Tragödie, die mich von meinen Liebsten trennte. Ich musste unfreiwillig die Flucht ergreifen.

Ich hatte schon immer eine enge Verbindung zur Natur. Als Reiseleiter in Ecuador und Chile war ich von der Küste, über die Anden und den Amazonas Regenwald, bis hin zur Atacama Wüste unterwegs und konnte die Folgen des Klimawandels wortwörtlich greifen. Aus meiner Naturverbundenheit und meiner Erfahrung in der Brauwelt entstand die Idee einer ersten nachhaltigen Biermarke - ganz zum Wohle der Umwelt.

Mit 19 Jahren kam ich dann nach Deutschland. In Gießen hatte ich meine erste Berührung mit der Welt der Brauerei. Dort durfte ich zunächst als Helfer in der Abfüllanlage eines ehemaligen Gießener Brauhauses arbeiten. Schnell lernte ich alle Abteilungen der Brauerei kennen. Zu diesem Zeitpunkt entstand meine Faszination für die Brauerei. Um die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge dahinter zu verstehen, studierte ich Betriebswirtschaft an der Technischen Hochschule Mittelhessen.

Seit dem Kindergarten in Quito war Berlin – die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten - mein Traum. Diesen verwirklichte ich im Jahr 2017 und warf meinen Anker in der deutschen Hauptstadt. Aktuell arbeite ich bei „The Reed“ in Berlin.

Heute wecken die schrecklichen Bilder aus der Ukraine meine Erinnerungen von damals. Ich musste meine vertraute Welt hinter mich lassen und Abschied nehmen. Ohne Dach über dem Kopf war ich plötzlich allein. Ich fand neue Freude, ungeahnte Feinde und musste viele Prüfungen bestehen. Freude und Tränen, Erfolge und Rückschläge wechselten sich ständig ab. Aber Helfer:innen und Mentor:innen unterstützten mich in schwierigen Situationen und gaben mir Hoffnung, wofür ich zurückblickend sehr dankbar bin. Nun möchte auch ich Menschen beistehen, die ein ähnliches Schicksal erleiden und etwas zurückgeben. Mit meiner eigenen Biermarke möchte ich Unterstützer sein und helfen. Das motiviert mich ungemein.

Schaue auf Instagram vorbei und lerne mich persönlicher kennen: @berlinos.beer
Dort wirst du auch laufend informiert über den ganzen Entstehungs- und Entwicklungsprozess!

Ich würde mich auch sehr freuen, dich persönlich am 2. Juli in der Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin kennenzulernen. Dort werde ich Berlinos zusammen mit der Technischen Universität Berlin vorstellen. Mehr Infos hier!

Muchísimas gracias y hasta luego!

Project updates

7/10/22 - Liebe Freunde, Nach der dreiwöchigen...

Liebe Freunde,

Nach der dreiwöchigen Einführungsphase biegen wir nun in die Zielgerade unserer Kampagne ein! ?

In den Endspurt nehmen wir ganz viel Motivation mit. Die "Lange Nacht der Wissenschaften" am vergangenen 02. Juli war ein voller Erfolg und hat unsere Mission bekräftigt.

Unser Ziel ist viel näher als man denkt!
Jetzt heißt es nochmal alles geben! ?☀️ Mehr Umweltschutz?, mehr soziales Engagement?, mehr Nachhaltigkeit ? und mehr Solidarität❤️. Nur noch 4 Wochen!

Saludos, Pablo

Support now 

Cooperations

Technische Universität Berlin

Die Technische Universität Berlin ist eine traditionsreiche und weltweit anerkannte Forschungsuniversität. Wir wollen Wissenschaft und Technik zum Nutzen unserer Gesellschaft weiterentwickeln.

Discover more projects

share
Umwelt ist auch Dein Bier!
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more