Crowdfunding finished
Bike&Chill ist ein langfristiges Beteiligungsprojekt von Kindern und Jugendlichen in der Stadt Bernsdorf. In Kooperation mit der Stadtverwaltung, dem Mehrgenerationenhaus Bernsdorf und vielen ehrenamtlichen Unterstützer*innen soll mit dem Projekt ein Ort der Freizeitgestaltung für junge Menschen geschaffen werden, der in seinem Wirken auch über die Stadtgrenzen hinaus, Sichtbarkeit entfaltet, Kreativität und Vielfalt unterstützt und vor allem nachhaltig genutzt wird.
18,387 €
Fundingsum
136
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Bike&Chill
 Bike&Chill
 Bike&Chill
 Bike&Chill
 Bike&Chill

About this project

Funding period 9/17/20 10:03 PM - 10/18/20 11:59 PM
Realisation Q4 2020
Start level 15,500 €

Gemeinsam mit Eurer Unterstützung wollen wir die Kosten für den »Chill«-Bereich stemmen!

Category Community
City Bernsdorf

Project description show hide

What is this project all about?

»Zimmer aufgeräumt? Ja. – Müll runtergebracht? Ja. – Holst du deine Schwester noch aus der Kita ab? Ja, mach ich.«

Mein Leben als 16-Jähriger besteht zum Großteil aus dem Beantworten von Fragen, die mir Erwachsene stellen und meistens kann ich sie mit ja beantworten – nur gibt es eine Frage, da wussten weder meine Eltern noch ich eine Antwort: Wohin soll ich gehen, wenn ich mal Zeit für meine Freunde habe und alle meine Aufgaben erledigt sind?

»Geh halt raus, frische Luft ist eh gut für dich«, sagte meine Mutter.

Gute Idee, Fahrrad geschnappt, meine Leute abgeholt und los sind wir durch die Stadt, am Spielplatz angehalten – nur bis 12 Jahre, okay – also weiter ab in den Park, abhängen – okay wir sind ca. 20 Leute und bestimmt nicht immer leise – also wieder Ärger bekommen, vielleicht auch zu Recht?! Also wohin? Gibt es keinen Ort, wo wir uns ohne zu stören treffen können, zum Biken, zum Chillen, zum Schule vergessen und Pläne schmieden?

»Es gibt doch den Jugendtreff«, sagt Silvio, der Sozialarbeiter. »Ja, aber da bist ja DU«, ist die Antwort – ab und zu möchten wir einfach mal für uns sein.

Weiter geht es zum Schmelzteich – die Fische der Angler unfreiwillig verscheucht, viele Plätze blieben uns in der Stadt nicht mehr. Mit Glück und tatkräftiger Unterstützung unserer Eltern kam es zu einem Treffen mit der Stadt.

»Wir hätten ein Areal, aber was wollt ihr eigentlich?« Da waren sie wieder die Fragen, aber hier gaben wir gerne die Antwort: Ein Platz zum Biken und Chillen wäre toll, Ideen und Angebote haben wir schon gesammelt und mithelfen würden wir auch. Ihr seht, wir können auch aktiv werden, wenn man uns lässt!

Timo, 16 Jahre

»Bike&Chill« war geboren. Dabei geht es um einen speziellen Rundkurs (Pumptrack) mit angeordneten Wellen, Steilkurven und Sprüngen für alle Sportgeräte auf Rädern. Die Kunst dabei ist es, die gesamte Strecke nur durch eigene Körpergewichtsverlagerungen (»pumpen« also Zieh- und Drückbewegungen des Körpers) zu meistern. Mit viel Fleiß und Engagement konnten wir die Strecke über öffentliche Mittel finanzieren und den Bau im August fertigstellen.

√ Damit wäre der Teil »Bike« erledigt.
X Der Teil »Chill« (2. Hütte, Radbügel, Grillplatz, Sitzgruppe, Kamera) soll durch unsere Crowdfunding-Kampagne und mit Eurer Unterstützung gemeinsam gestemmt werden.

What is the project goal and who is the project for?

Unser Projekt Bike&Chill fördert ein Verständnis dafür, dass jede Generation ihre eigenen Lebensumstände hat und unterstützt Kinder und Jugendliche in ihrer Sozialisation. Durch direkte Beteiligung und Anerkennung der Kinder und Jugendlichen als aktive, verantwortungsbewusste Akteure ihrer Umwelt soll in Bernsdorf gemeinsam ein Ort der sportlichen Betätigung und generationsübergreifenden Freizeitgestaltung entstehen.

Das Projekt ist als Leuchtturm für das Zusammenwirken verschiedener Generationen und Instanzen im Rahmen der Stadtentwicklung gedacht und wirkt dem demografischen Wandel im Sinne einer geförderten Bleibementalität entgegen. Bike&Chill schafft darüber hinaus Begegnungsräume abseits der öffentlichen Angebote und digitalen Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche auch über die Stadtgrenzen hinaus.

An erster Stelle stehen natürlich die Kinder und Jugendlichen im Fokus des Projektes. Alle jungen Menschen, die ihre Freizeit gerne im Freien verbringen und sich an einem selbst mitgestalteten Ort mit ihren Freunden treffen wollen, mögen sich angesprochen fühlen. Mit der Schaffung eines kinder- und jugendgerechten öffentlichen Raumes soll sowohl dem kommunalen Anliegen von aktivierender Jugendbeteiligung als auch dem Wunsch der Kinder und Jugendlichen nach aktiver Teilhabe entsprochen werden.

Darüber hinaus ermutigen wir alle Bürger*innen der Stadt Bernsdorf, sich aktiv und mit eigenen Anliegen in der Region zu engagieren und am Gemeinwohl zu beteiligen. Da der Pumptrack viel Raum für Kreativität und Entfaltung bietet und vielseitig (Fahrrad, Skateboard, Inlineskates) befahrbar und barrierefrei ist, sind alle sportbegeisterten Menschen, die einen Sport auf Rädern betreiben, herzlich willkommen.

Why would you support this project?

Mit Deiner Unterstützung wird nicht nur ein nachhaltiges, über Generationen nutzbares, Freizeitangebot in Bernsdorf geschaffen, sondern Du unterstützt auch Kinder und Jugendliche, die kreative Wege finden möchten, eigene Wünsche und Vorstellungen von Jugendkultur und Gemeinschaft zu verwirklichen. Junge Menschen, die sich nicht mit dem Status Quo zufriedengeben, sondern sich selbst Gedanken machen, Hand anlegen und ihre Ziele verfolgen.

Wir finden dies gilt es wertzuschätzen und zu unterstützen!

Durch die langfristige Mitbestimmung und Verantwortlichkeit für das Bestehen und den Erhalt des Pumptracks und der Objekte ringsherum wird den Kindern und Jugendlichen die Chance gegeben sich innerhalb einer Gemeinschaft zu »beweisen« und zu entwickeln. Bike&Chill soll für Gemeinden in ganz Deutschland eine Vorbildfunktion für intergeneratives, aktivierendes Zusammenwirken bei Fragen der Stadtentwicklung entfalten.

Wir bestreiten zudem neue Wege der Finanzierung, indem wir Crowdfunding als Instrument zur alternativen Finanzierung und Kommunikation des Vorhabens verwenden und somit auch unsere eigene Verantwortung gegenüber der Projektfinanzierung wahrnehmen.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Mit Eurer Unterstützung schaffen wir es gemeinsam den Bereich »Chill« unseres Projektes so herzurichten, dass er seinem Namen auch gerecht wird! Dazu benötigen wir:

2. Hütte – Ihr habt es im Video gesehen, Regen ist zwar ein Grund Zuhause zu bleiben, für uns aber noch lange kein Hindernis! Und da wir so viele engagierte Jugendliche sind, reicht der Platz einer einzigen Unterstellmöglichkeit bei schlechtem Wetter nicht aus.

Fahrradständer – Schließlich wollen wir unsere Bikes nicht auf einen Haufen werfen, sondern ordentlich abstellen, wenn wir den Bereich »Chill« ausgiebig nutzen.

Grillplatz – Wie ihr wisst, kann sportliche Betätigung in der freien Natur sehr hungrig machen. Damit wir uns neben dem Biken selbst versorgen können, wünschen wir uns eine Grillfläche am Rande der Strecke. Hier laden wir euch ein, mit uns, der Jugend in Kontakt zu kommen, sich auszutauschen und eine gute Zeit zu haben.

Sitzbänke – Damit unsere Eltern und Begleiter*innen nicht die ganze Zeit stehen müssen, brauchen wir weitere Sitzmöglichkeiten. Auch wir fallen irgendwann erschöpft vom Sattel und freuen uns über zusätzliche Sitzbänke.

Kamera – Bike&Chill ist unser Herzblutprojekt, wir möchten die Strecke und das Ringsherum ordentlich und sauber halten und vor allem die Verantwortung dafür tragen. Leider müssen auch wir mal nach Hause oder unseren Pflichten in der Schule nachkommen, daher benötigen wir eine Kamera, um das Gelände in dieser Zeit abzusichern und Dingen vorzubeugen, die nicht im Interesse der Gemeinschaft liegen.

Who are the people behind the project?

Unsere aktivsten Mitstreiter*innen sind allen voran die Kinder und Jugendlichen aus Bernsdorf. Ohne ihr Engagement und ihre Initiative wäre Bike&Chill nicht möglich gewesen.

Gemeinsam mit ihren Eltern/der Elterninitiative, der Stadtverwaltung Bernsdorf mit dem Bürgermeister Harry Habel als Schirmherren sowie dem Mehrgenerationenhaus Bernsdorf unter Koordination von Silvio Thieme wurden die organisatorischen Schritte zum Bau der Strecke gemeistert. Die Freie Oberschule Bernsdorf unterstützt uns dankenswerterweise bei der Administration und Durchführung der Crowdfunding-Kampagne.

Darüber hinaus sind ortsansässige Unternehmen und Vereine, die Ostsächsische Sparkasse sowie weitere engagierte Privatpersonen wichtige Partner für die Durchführung unserer gemeinsamen Kampagne. Die Sächsische Aufbaubank SAB und das Fraunhofer IMW aus Leipzig unterstützen Bike&Chill zudem als wissenschaftliche Partner in der Umsetzung.

Durch die Teilnahme an der unten verlinkten Umfrage kannst Du Deinen Beitrag zur Crowdfunding-Forschung und für zukünftige Projekte dieser Art leisten (Fraunhofer-Logo anklicken).

Project updates

10/6/20 - Liebe »Bike&Chill«-Community, Ihr...

Liebe »Bike&Chill«-Community,

Ihr würdet die Kampagne gerne offline unterstützen?

Dafür habt Ihr jetzt die Möglichkeit an sechs Sammelstellen in Bernsdorf mit Bargeld zu unterstützen. Alle Neuigkeiten zur Summe und Anzahl der Bargeld-Unterstützungen erfahrt Ihr transparent auf unserem Blog.

Unsere Sammelstellen:

  • Freie OS
  • KiTa Pfiffikus
  • Kita Wiednitz
  • Kita Straßgräbchen
  • Kita Kinderland
  • GS Bernsdorf

Vielen lieben Dank für Eure großartige Hilfe!

Support now 

Cooperations

Stadtverwaltung Bernsdorf

Bernsdorf ist eine Stadt mit Charakter, welche für jede Generation viele Möglichkeiten bietet, das Leben und die Freizeit optimal zu gestalten. Daher freuen wir uns unsere Jugendlichen bei ihren Vorhaben im Gemeinwesen unterstützen zu können.

Fraunhofer IMW Leipzig

Als Gruppe Innovationsfinanzierung am Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie untersuchen wir das Potenzial von Crowdfunding zur Finanzierung kommunaler Projekte. Wir freuen uns sehr über Deinen Beitrag zur Forschung.

Radfahr-Verein 1900 Wiednitz e. V.

Unser Verein ist fester Bestandteil der Bernsdorfer Kulturlandschaft im Ortsteil Wiednitz und trägt durch seine Aktivitäten sowie Kinder- und Jugendarbeit in hohem Maße zum Allgemeinwohl bei.

Discover more projects

share
Bike&Chill
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more