Crowdfunding finished
Bluedrop-Benefizkonzerte für Viva con Agua
Bluedrop braucht eure Hilfe! Wir wollen unsere Benefizkonzertreihe am Leben halten und brauchen dafür den nötigen Groschen. Damit weiterhin Musiker in Bremerhaven für den guten Zweck und gegen eine eintönige Musikszene hier auftreten können, benötigen wir 2000€ für die Finanzierung der anfallenden Kosten. Bluedrop ist unser Herzensprojekt, weshalb wir auch für jeden Unterstützer unendlich dankbar sind!
2,020 €
Fundingsum
20
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Bluedrop-Benefizkonzerte für Viva con Agua
 Bluedrop-Benefizkonzerte für Viva con Agua
 Bluedrop-Benefizkonzerte für Viva con Agua

About this project

Funding period 6/13/14 9:49 AM - 7/10/14 11:59 PM
Realisation 26. Juli 2014
Start level 2,000 €
Category Event
City Bremerhaven

Project description show hide

What is this project all about?

Bluedrop veranstaltet Konzerte für den guten Zweck, genauer gesagt für Viva con Agua. Im Juli findet bereits das Bluedrop #3 statt. An einem Abend treten je drei Acts auf, die in der Regel aus der Singer-Songwriter/ Folk-Rock Genre kommen. Unser Konzept ist in Bremerhaven bisher einmalig und soll die Musikszene auffrischen. Wir legen großen Wert auf die Wohlfühlatmosphäre für Publikum und Künstler und verpacken dies in einem feinen Abend!

What is the project goal and who is the project for?

Unser Ziel ist es, Bremerhaven jünger und attraktiver zu gestalten, den Menschen einen feinen Abend zu bescheren und zugleich mit den gesamten Einnahmen Wasserprojekte von Viva con Agua zu unterstützen. Also Musik für den guten Zweck!

Why would you support this project?

Na, das ist doch ganz einfach! Weltweit haben 786 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Das finden wir nicht ok und wollen das ändern. Wer schon mal in Bremerhaven war, der weiß, hier geht nicht sonderlich viel. Besonders für die jüngeren ist das Angebot eher rar und wenn ihr Bluedrop unterstützt, dann haben wir die Chance mit guter Musik für sauberes Trinkwasser zu rocken!

How will we use the money if the project is successfully funded?

Von dem Geld würden wir all unsere Kosten decken, die so bei einer Konzertplanung anfallen. Diese gehen von den Künstlergagen + Unterkünfte, über Technik hinweg zu Kosten bei der Bewerbung und enden beim Vorverkauf. Hört sich zwar wenig an, da kommt aber leider eine ganze Menge zusammen, auch wenn wir schon auf Sparkurs fahren. Falls der eine oder andere Euro tatsächlich überbleiben sollte, dann stecken wir uns den nicht in die eigene Tasche, sondern kommen auch die den Wasserprojekten zugute.

Who are the people behind the project?

Hinter dem Namen Bluedrop verbergen sich Fiona Steller und Laura Fricke. Wir kommen beide ausm Fishtown und sind es leid für Konzerte nach Bremen oder gar Hamburg zu fahren und beschlossen daraufhin es einfach selbst in die Hand zunehmen, gaben unserem Baby einen Namen und nun stehen wir hier! ;-)

Support now 

Discover more projects

share
Bluedrop-Benefizkonzerte für Viva con Agua
www.startnext.com

This video is played by Vimeo. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Vimeo Inc (USA) as the operator of Vimeo. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more