Crowdfunding since 2010
Das Bonsai Festival ist ein zweitägiges Umsonst und Draußen Festival für Musik und Popkultur in Nürnberg, welches von der Musikzentrale und dem Jugendzentrum LUISE gemeinsam mit ehrenamtlichen Kulturschaffenden geplant und durchgeführt wird. Neben einem breit gefächerten Musikprogramm prägen Themen wie Awareness, Inklusion, Partizipation und Nachhaltigkeit den Charakter der jungen Veranstaltung.
Privacy notice
Funding period
4/2/24 - 5/15/24
Realisation
vom 12. - 13. Juli 2024
Website & Social Media
Funding goal: 10,000 €

Die Summe ist ein Baustein zur Durchführung des Festivals mit allen geplanten Maßnahmen.

City
Nürnberg
Category
Music
Project widget
Embed widget
Primary sustainable development goal
10
Reduced inequality

What is this project all about?

Das Bonsai Festival ist ein partizipatives Kooperationsprojekt der Musikzentrale Nürnberg e.V. und der LUISE the cultfactory, das zusammen mit zahlreichen Ehrenamtlichen geplant und gestaltet wird.

Am 12. und 13. Juli 2024 findet das Musikfestival am Wöhrder See zum 4. Mal statt. Musikacts der verschiedensten populären Musikstile laden zum Entdecken und genießen ein - und das ohne Eintritt! Das Bonsai Festival will dabei so inklusiv, barrierefrei und nachhaltig wie möglich arbeiten - für und gemeinsam mit allen Beteiligten!

What is the project goal and who is the project for?

Das Bonsai Festival ist für alle da - auch für dich! Wir möchten, dass verschiedenste Menschen zusammen kommen - in unserem Team, auf der Bühne und auch im Publikum. Wir sind ein partizipatives Projekt, das Brücken bauen und Menschen zusammen bringen will. Das heißt, dass alle die möchten, bei uns mitwirken können. Eigene Wünsche und Ideen sowie das individuelle kulturelle Verständnis finden bei uns im Festival-Orga-Team ihren Platz. Und auch Ideen von außen (zum Beispiel von Besucher*innen) sind immer herzlich willkommen!

Ein Festival für Alle als Wohlfühloase

Wir legen großen Wert auf ein diverses Line-Up, bei dem es immer was zu entdecken gibt. Zudem ist es wichtig, kulturelle Teilhabe unabhängig vom Geldbeutel möglich zu machen. Deshalb ist der Eintritt frei.
Wir arbeiten gemeinsam daran, das Festival von Barrieren zu befreien: So gibt es beispielsweise ein Awareness Team, eine Rampe für die Bühne, Schwerlastmatten für Rollstuhlfahrer*innen, kostenloses Trinkwasser und mehr. Wir legen großen Wert auf Weiterbildung unseres ganzen Teams, beispielsweise durch Awareness-Workshops oder andere Schulungen. Das Bonsai Festival soll eine Wohlfühloase für alle sein!

Grün, grüner, Bonsai Festival?

Wir haben nur einen Planeten – und der ist aktuell stärker bedroht denn je. Wir sind aber überzeugt davon, dass es möglich sein muss, ein Festival zu schaffen, auf dem der ökologische Fußabdruck aller so gering wie möglich gehalten werden kann. Im Moment bauen wir unter anderem auf vegane Verpflegung sowie recyceltes Material bei Merch und Deko. Wir hoffen in der Zukunft noch weitere Schritte zu einem umweltfreundlichen Festival gehen zu können.

Erreichen möchten wir mit dem Bonsai Festival musik- und kulturbegeisterte Menschen aller Alterstufen in Nürnberg und der Region. Ein tolles Festivalerlebnis für alle! Kultur für alle! Und zwar nicht nur jetzt - sondern auch für nachfolgende Generationen.

Why would you support this project?

Damit das Festival weiterhin wirklich für alle zugänglich bleibt, muss es umsonst sein. Auch die Getränkepreise müssen bezahlbar bleiben. Acts, Bühne, Maßnahmen für Barrierefreiheit, Weiterbildungen und Co. kosten aber Geld. Ohne große Sponsor*innen im Rücken und aufgrund auslaufender Fördermittel wenden wir uns nun an Euch! Wer kann uns finanziell unterstützen und so ermöglichen, dass das Festival in der aktuellen Form weiter bestehen kann? Könnt ihr uns helfen, gemeinsam ein solidarisches Festival zu schaffen, das Brücken baut und uns näher zusammenrücken lässt?

How will we use the money if the project is successfully funded?

Die Spenden, die über Startnext generiert werden, helfen uns, das Festival in seiner aktuellen Form und mit all unseren Ansprüchen weiter aufrecht erhalten zu können. Wir finanzieren uns teilweise über Fördergelder und Getränkeeinnahmen, das deckt bei weitem aber nicht alles ab, was wir umsetzen möchten. Eure Spenden ermöglichen es uns, Maßnahmen für Barrierefreiheit zu realisieren, die auftretenden Acts sowie das notwendige Awareness-Team zu bezahlen und Essentials wie beispielsweise eine anständige Bühne, Sanitäts- und Sicherheitsdienst aber auch Toiletten mitzufinanzieren.

Who are the people behind the project?

Das Bonsai Festival ist ein Kooperationsprojekt von der Musikzentrale und der LUISE the cultfactory. Aktuell werden die strukturellen, finanziellen und organisatorischen Rahmenbedingungen von MUZ und LUISE gestellt, um einen niedrigschwelligen Raum zu schaffen, in dem sich Ehrenamtliche mit ihrem Kulturverständnis frei ausprobieren können. Dabei organisieren sie sich selbstständig in den Arbeitskreisen Programm, Öffentlichkeitsarbeit, Awareness und Inklusion, Deko und Gestaltung und Nachhaltigkeit. Aktuell besteht die Crew aus rund 30 aktiven Personen, die am Festival selbst nochmal von 10-20 freiwilligen Helfer*innen bei Aufbau, Abbau, Catering und Standbetreuung unterstützt wird.

Die MUZ - Musikzentrale Nürnberg e.V. ist Anlaufstelle und Förderinstitution für die regionale Musikszene. Neben Serviceangeboten wie zum Beispiel Proberäume, Tourbusverleih, Tonstudio oder Clubbetrieb werden unterschiedliche Förderprojekte und Festivals umgesetzt. Ein zentraler Ansatz der MUZ ist die Bereitstellung von Strukturen, die den Akteur*innen (z.B. Bands oder Veranstalter*innen) ermöglichen, ihrer kreativen Arbeit möglichst niedrigschwellig nachzugehen.

Die LUISE ist ein Jugendkulturzentrum des Kreisjugendring Nürnberg-Stadt mit Schwerpunkt Musik. Neben Konzerten und Proberäumen gehören auch Workshops, Ausstellungen sowie politische Bildungsformate zu den Angeboten in der LUISE.

Bonsai Festival

What are the sustainable development goals of this project?

Primary sustainable development goal

10
Reduced inequality

Why does this project contribute to this goal?

Das Bonsai Festival will durch niedrigschwellige Zugänge Kultur für alle ermöglichen. Deshalb soll es barrierefrei, inklusiv und sicher für alle Besuchenden, Künstler*innen, Team und Dienstleister*innen sein. Bei der Auswahl des Programms wird ein besonderer Fokus auf Diversität gesetzt. Der ökologische Fußabdruck soll durch Maßnahmen wie z.B. veganes Catering so minimal wie möglich gehalten werden.

This project also pays toward those goals

4
Education
5
Gender equality
12
Sustainable consumption

The crowdfunding project has been successfully completed. Supporting and ordering is no longer available on Startnext.

  • The processing of orders placed will be handled directly by the project owners according to the stated delivery time.

  • The production and delivery is the responsibility of the project owners themselves.

  • Cancellations and returns are subject to the terms and conditions of the respective project owner.

  • Revocations and cancellations via Startnext are no longer possible.

What does this mean? 
Legal notice
MUZ - Musikzentrale Nürnberg e.V.
Manuela Fischer
Fürther Straße 63
90429 Nürnberg Deutschland

Discover more projects

share
BONSAI Festival 2024
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Copy link

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more