Crowdfunding since 2010

Wir machen die Pferdefütterung für den Reiter EINFACHER, für das Pferd GESÜNDER und für die Umwelt NACHHALTIGER - mit individuellem Pferdefutter.

Ein Pferd ist für uns mehr als nur Sportpartner - es ist treuer Wegbegleiter und Familienmitglied. Mit Carevallo erstellen wir für jedes Pferd ein individuelles Futter, abgestimmt auf seine Bedürfnisse - damit sind wir der erste Anbieter europaweit. Dadurch fördern wir nicht nur die Pferdegesundheit, sondern auch die Nachhaltigkeit und Regionalität. Mit deiner Unterstützung sicherst du dir nicht nur ein exklusives Dankeschön sondern unterstützt junge Gründer denen Verantwortung wichtig ist.
Privacy notice
Funding period
3/29/21 - 5/3/21
Realisation
Mai 2021 - März 2022
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 24,000 €

Wir reduzieren den CO2-Hufabdruck durch nachhaltige und faire Sortimentserweiterung. Jeder weitere € bringt uns einem Carevallo-Mobil und damit Euch näher!

City
Innsbruck
Category
Food
Project widget
Embed widget

What is this project all about?

Wir, das Team von Carevallo haben uns zum Ziel gesetzt die Pferdefütterung für Pferde GESÜNDER, für Pferdebesitzer EINFACHER und für die Umwelt NACHHALTIGER gestalten!
Das schaffen wir mit Europas erstem, individuellen All-In-One-Futter für DEIN Pferd, schon ab 20 kg in unserer Manufaktur zubereitet! Zur Sicherheit gibt's unsere Fressgarantie ;-)!

Wir sind der Meinung, dass man in Zeiten wie diesen nicht den Kopf in den Sand stecken darf, sondern die Herausforderungen annehmen muss und deshalb haben wir dieses Crowdfunding-Projekt gestartet. Denn wir möchten euch gerade jetzt und auch weiterhin erreichen und die Gesundheut eurer Pferde unterstützen! Dazu wollen wir mit eurer Hilfe JETZT nachhaltig in die Zukunft investieren!

Wenn es nach uns geht, dann muss Wachstum mit einem Fokus auf Qualität, Regionalität, Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung einhergehen. Das geht nur gemeinsam mit euch.

Wir möchten unser Sortiment erweitern und alle Produkte CO2 neutral versenden, um den CO2 Hufabdruck gering zu halten. Außerdem wollen wir sobald es wieder möglich ist, an möglichst vielen Pferdesportmessen teilnehmen, um den persönlichen Kontakt zu Pferdebesitzern herstellen zu können. Dazu benötigen wir einen Kleintransporter, der nicht nur unseren Messestand und Rohstoffe transportieren sondern auch als Pop-Up-Store dienen könnte. Aber auch hierzu haben wir Pläne, wie wir den CO2 Hufabdruck gering halten können! Seid gespannt.

What is the project goal and who is the project for?

Wir haben uns zwei Ziele gesteckt:
24.000€ - die nachhaltige Sortimentserweiterung
38.000€ - der Kleintransporter - die Investition in die Zukunft

Wir wollen alle Pferdebesitzer ansprechen, die wie wir Wert auf die Gesundheit ihrer Lieblinge legen und die sich mehr qualitativ hochwertige Produkte sowie mehr herzliche Beratung rund um die Pferdefütterung wünschen.

Wir wenden uns an jeden, der mit uns positiv in die Zukunft blicken will und der Meinung ist, dass man Herausforderungen annehmen muss und sich nicht davor verstecken sollte.
Sowie an jeden, der wie wir überzeugt ist, dass man als Unternehmer mehr Verantwortung hat als nur rücksichtsloses Wachstum auf Kosten der Natur und anderer.

Why would you support this project?

Unterstütze uns als Nicht-Reiter wenn:
• dir Qualität, Regionalität, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung wichtig ist
• du ein junges, motiviertes und innovatives Team unterstützen möchtest

Ist dir das noch nicht Grund genug und du bist Reiter, dann unterstütze uns bitte wenn:
• du dir mehr qualitativ hochwertige Produkte rund um die Pferdefütterung wünschst
• dir kompetente und persönliche Unterstützung bei der Pferdefütterung wichtig ist
• du dir ein individuell auf die Bedürfnisse deines Pferdes zugeschnittenes Futter wünschst
• du genug von Füllstoffen, unklaren Deklarationen, unnötigen Haltbarmachern hast
• du der Meinung bist, dass Pferdefutter nur das enthalten sollte was dein Pferd wirklich braucht
• du dich schon auf die nächste Pferdemesse in deiner Nähe freust und du uns persönlich kennen lernen möchtest (wir würden uns meega freuen!)

How will we use the money if the project is successfully funded?

Unser erstes Ziel (24.000€) ermöglicht es, noch mehr Pferde mit bedarfsgerechtem, gesundem Pferdefutter zu versorgen und damit auch die Umwelt zu schützen und zur Regionalität beizutragen!

Mit dem gesammelten Geld werden wir unser Sortiment erweitern, damit alle wichtigen Dinge rund um die Pferdefütterung in höchster Qualität und nachhaltig über uns bezogen werden können. Dazu gehören zum Beispiel fair produzierte, BPA freie Futterschüsseln, Futterschöpfer aber auch regionale BIO-Futtermittel wie bspw. Heucobs. Außerdem wollen wir unseren gesamten Versand C02 neutral gestalten!

Wenn ihr uns über den Mindestbetrag hinaus unterstützt (38.000€ unser zweites Ziel), kaufen wir einen gebrauchten Kleintransporter. Damit ist die Grundlage gesichert, dass wir in Zukunft an Pferdefachmessen teilnehmen und Pferdebesitzer direkt im Stall besuchen können! Außerdem dient er als Pop-Up-Store und zur Rohstoffbeschaffung. Natürlich haben wir auch hierbei an die Umwelt gedacht, aber alles verraten wir noch nicht ;-)

Damit wir das schaffen, brauchen wir JETZT deine Unterstützung!

Who are the people behind the project?

Isabel, Pferdenärrin seit sie denken kann:
Mit Carevallo habe ich 2018 das einzige Unternehmen für individuelles, bedarfsgerechtes Pferdefutter gegründet. Damit habe ich meinen Traum zum Beruf gemacht und arbeite tagtäglich mit den wundervollsten Tieren dieser Welt!
Ich bin ausgebildete Ernährungsberaterin für Pferde und berate dich persönlich.

Benjamin, Entwickler & Problemlöser aus Leidenschaft:
Ich komme aus einer Reiterfamilie. Habe zwar mal reiten gelernt, begegne den Vierbeinern aber mittlerweile lieber vom Boden aus. Ich bin der Techniker bei Carevallo und stelle sicher, dass jede individuelle Futtermischung auch zubereitet werden kann. Mich motiviert vor allem der positive Beitrag zur Pferdegesundheit den wir bieten können, da mir das Wohl der Pferde sehr am Herzen liegt.

Mandy, die Ideengeberin und Herzenspferd:
Was ich mache? Ich bin offiziell Carevallo-Testerin und deren schärfste Kritikerin! Ach ja, als Model werde ich auch immer gebucht!

Du willst noch mehr über uns erfahren? Dann schau vorbei auf https://carevallo.com/uber-uns, du musst uns aber versprechen wieder zurück zu kommen ;-)

Carevallo Team

The crowdfunding project has been successfully completed. Supporting and ordering is no longer available on Startnext.

  • The processing of orders placed will be handled directly by the project owners according to the stated delivery time.

  • The production and delivery is the responsibility of the project owners themselves.

  • Cancellations and returns are subject to the terms and conditions of the respective project owner.

  • Revocations and cancellations via Startnext are no longer possible.

What does this mean? 
Legal notice
ThinkA GmbH
Isabel Atzinger
Sonnegg 22
6166 Fulpmes Österreich
USt-IdNr.: ATU73428757

Firmenbuchnummer: 493227i
Registriertes Futtermittelunternehmen beim BAES (Bundesamt für Ernährungssicherheit in Österreich)
Mitglied der Wirtschaftskammer Österreich

Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr. Sie können allfällige Beschwerde auch an die oben angegebene E-Mail-Adresse richten.

Fotos & Bilder: www.photosarti.at, freepik.com, Stuffmakres
Video: M35, Stefan Huber

Cooperations

Österreichisches Kuratorium für Therapeutisches Reiten

Das Österreichische Kuratorium für Therapeutisches Reiten (OKTR®) steht für die Aus- und Fortbildung, Forschung und Qualitätssicherung auf dem Gebiet der pferdegestützten Interventionen in Österreich.

Discover more projects

share
Carevallo - Weil jedes Pferd einzigartig ist!
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more