Crowdfunding finished
Crowdspondent: Was ist los mit dir, Deutschland?
Deutschland hat sich in den vergangenen zwei Jahren stark verändert. Die Stimmung ist scheiße, die Diskussionskultur unterirdisch und nächstes Jahr ist auch noch Bundestagswahl. Was ist hier eigentlich los? Wir sind deine persönlichen Reporter und recherchieren in deinem Auftrag! Welche politischen Themen sind dir wichtig? Was wird in den Medien vernachlässigt? Womit sollten wir uns vor der Wahl auseinandersetzen? Wen sollen wir interviewen? Experiment Politikberichterstattung - Macht mit!
11,539 €
Fundingsum
212
Supporters
03.08.2017

Alle Folgen "Was ist eigentlich los mit dir, Deutschland?" online

Lisa Altmeier
Lisa Altmeier3 min Lesezeit

Lieber Unterstützer, liebe Fans,

Dank euch sind jetzt alle Folgen von "Was ist eigentlich los mit dir, Deutschland?" online. Unsere letzte Folge zum Thema "Politische Utopie" steht auf YouTube bereit. Vielen herzlichen Dank fürs Mitmachen!

In der nächsten Woche werden wir in einem langen Abschlusstext erläutern, welche Erkenntnisse wir aus der Recherche gezogen haben und insbesondere, was wir über die Diskussionskultur in Deutschland gelernt haben. Wir wollen euch Unterstützern aber schon jetzt kurz ein paar Dinge mitteilen:

Wir haben uns dann wie meistens doch etwas mehr Arbeit gemacht und mehr recherchiert als ursprünglich vorgesehen - wir hoffen, dass sich das auch aus eurer Sicht gelohnt hat, auch wenn es dadurch auch länger gedauert hat. Es sind insgesamt 21 Folgen zu den zehn von euch vorgeschlagenen Themen geworden. Außerdem konnten wir spontan noch eine Sonderfolge zum G20-Gipfel produzieren, nachdem uns dazu sehr viele Fragen erreicht haben, so dass wir dank euch insgesamt 22 Videos produziert haben.

Ihr findet alle Filme und ein zusätzliche Texte zu den Recherchehintergründen auf unserer Seite:

Wer sich nur für die Videos interessiert, findet diese in unserer YouTube-Playlist "Was ist eigentlich los mit dir, Deutschland?":

Alle Filme sind nicht nur bei uns, sondern in einer Kurzfassung auch bei der Süddeutschen Zeitung online erschienen. Das heißt, dass wir auch außerhalb der Crowdspondent-Fanbase einige Menschen erreichen konnten.

Die allermeisten von euch müssten inzwischen im Besitz ihrer Crowdfunding-Geschenke sein.

Alle noch offenen Crowdfunding-Geschenke, die wir erst nach Abschluss der Recherche verschicken können, so auch die DVDs, werden von uns gerade verpackt und dann verschickt.

Wir hoffen, dass ihr sowohl mit den Geschenken als auch mit den Ergebnissen der Recherche zufrieden seid! Falls es Dinge gibt, die nicht euren Anforderungen an uns entsprechen oder entsprochen haben, dann lasst es uns bitte wissen und schickt uns eure Kritik, schließlich seid ihr das Herzstück unserer ganzen Arbeit!

Wir haben vor allem von Menschen, die uns vor dieser "Was ist eigentlich los mit dir, Deutschland?"-Recherche nicht kannten, noch so viele weitere tolle Themenvorschläge erhalten, dass wir mit dem Gedanken spielen, die Politik-Recherche Anfang nächsten Jahres fortzusetzen und uns um vorgeschlagene Themen wie Bildungspolitik, Landwirtschaft und viele weitere relevante Aspekte zu kümmern, die wir dieses Mal nicht unterbringen konnten. Auch zu dieser Idee freuen wir uns über eure Rückmeldungen.

Zunächst wird es uns aber wieder ins Ausland ziehen: Wir werden in den nächsten Wochen eine neue Kampagne starten und sind schon sehr gespannt darauf, was ihr davon halten werdet.

Viele liebe Grüße
Lisa und Steffi
vom Crowdspondent

Privacy notice
share
Crowdspondent: Was ist los mit dir, Deutschland?
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more