Crowdfunding finished
Masken des Nyarlathotep ist eine preisgekrönte, weltumspannende Kampagne für die 7te Edition des Horror-Rollenspiels CTHULHU, lizensiert von Chaosium. Können die unerschütterlichen Ermittler die Geheimnisse enträtseln und die Schergen der Finsternis bekämpfen? Oder wird die Menschheit vernichtet? Unsere Zukunft liegt in euren Händen …
233,344 €
Fundingsum
1,169
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater "This was a fantastic round of crowd financing."
16.12.2021

Monatliches Update Dezember - Druckfortschritt und Feiertagspause

Emma Jakobi
Emma Jakobi3 min Lesezeit

Hallo zusammen!
Dieses Mal melden wir uns mit dem Monatsupdate etwas früher, damit ihr vor den Feiertagen noch einmal von uns hört. Fragen und Direktnachrichten bearbeiten wir wieder ab Anfang Januar.

Da dies das letzte Update dieses Jahr wird, gibt es zum Einstieg eine kurze Zusammenfassung des aktuellen Standes:

Die digitalen Stretchgoals sind bis auf eine Ausnahme ausgeliefert. Wir haben viel positives Feedback bekommen, was uns natürlich sehr freut. Einige von euch haben sich nach der Auslieferung eine Ausführung der Weltkarte in höherer Qualität gewünscht, die wir gern zur Verfügung gestellt haben.
Noch offen ist das Stretchgoal „Virtual-Tabletop-Kampagne“. Hier sind wir weiter in Gesprächen, um eine neue Lösung zu finden. Wir haben bereits mit Anbietern und mit unserem Partner Chaosium gesprochen, sodass wir euch voraussichtlich Anfang nächsten Jahres genaueres mitteilen können.

Die physischen Produkte sind mittlerweile alle in Produktion. Wegen der aktuellen Lieferkettenschwierigkeiten haben wir noch keine finale Timeline. Auch dazu können wir hoffentlich im neuen Jahr mehr sagen.

Eine Komponente ist aber besonders weit: Der Foliant. Das liegt daran, dass wir uns mit der Druckerei darauf geeinigt hatten, Leder und Papier hier frühzeitig zu kaufen und zu lagern. Bei der Herstellung des Folianten fällt viel Handarbeit an. Deswegen hatten wir Sorge, dass er sich sonst im Vergleich zu den anderen Komponenten verzögern würde. Stattdessen liegt der Foliant jetzt beim Herstellungsmarathon solide auf dem zweiten Platz (nur das Kartendeck ist schneller) und wir sind zuversichtlich, dass die Folianten uns bei der Rückkehr aus dem Urlaub im Lager begrüßen werden. Direkt aus der Druckerei können wir hier tatsächlich auch mit zwei Fotos dienen. Direkt eine Anmerkung: Durch die Beleuchtung sehen die Lesebändchen sich sehr ähnlich – Es handelt sich aber um 4 verschiedenfarbige Lesebändchen.
Aber: Das heißt nicht, dass alle Expeditionsleitungen unter euch die Pakete im Januar bekommen. Der Versand beginnt erst, wenn alle Komponenten bei uns angekommen sind. Wir freuen uns schon sehr und wollten euch zum Jahresabschluss nochmals bestätigen, dass wir gut im Zeitplan liegen.

Zum Abschluss wollen wir noch ein großes Dankeschön an euch richten! Ihr habt das Crowdfunding unterstützt und somit auch ermöglicht, dass wir diese Kampagne mit allen coolen Stretchgoals und Schmuckausgaben umsetzen können. Wir haben euch stets transparent über den Fortschritt informiert und konnten dabei auch manche Rückschläge offen mit euch kommunizieren. Ihr habt uns mit eurem konstruktiven Feedback auf Ideen und Lösungen gebracht und unsere Arbeit an MASKEN DES NYARLATHOTEP so positiv beeinflusst.
Wir werden euch auch im nächsten Jahr weiterhin regelmäßig auf dem Laufenden halten, bis ihr eure Bücher und Stretchgoals ins Regal stellen könnt.

Frohe Feiertage!

Kurz und knapp: Die digitalen Komponenten sind ausgeliefert und der Druck geht auch gut voran. Die Folianten sind fast fertig, sodass wir damit rechnen, sie früh im nächsten Jahr zu erhalten. Die Auslieferung erfolgt, sobald alle Komponenten angekommen sind – Einen genaueren Zeitplan werden wir im nächsten Jahr mit euch teilen können.

share
CTHULHU - Masken des Nyarlathotep
www.startnext.com

Find & support