Crowdfunding finished
Masken des Nyarlathotep ist eine preisgekrönte, weltumspannende Kampagne für die 7te Edition des Horror-Rollenspiels CTHULHU, lizensiert von Chaosium. Können die unerschütterlichen Ermittler die Geheimnisse enträtseln und die Schergen der Finsternis bekämpfen? Oder wird die Menschheit vernichtet? Unsere Zukunft liegt in euren Händen …
233,344 €
Fundingsum
1,169
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater "This was a fantastic round of crowd financing."
27.01.2022

Monatliches Update Januar - Wir steuern auf die Auslieferung zu!

Emma Jakobi
Emma Jakobi2 min Lesezeit

Hallo zusammen!

Wir hoffen ihr hattet einen wunderbaren Jahreswechsel und steigen direkt in die Neuigkeiten ein, die sich seit unserem letzten Bericht ergeben haben:

Die Bücher (sowohl Schuber als auch Foliant) sind bereits bei uns angekommen, wir haben euch auch direkt ein paar Fotos gemacht und angefügt. Stretchgoals und Merchandise treffen nach dem aktuellen Plan diese bzw. nächste Woche auch bei uns ein. Wir können Verzögerungen noch nicht ausschließen – wenn z.B. bei der Überprüfung vor Ort etwas nicht unseren Qualitätsansprüchen genügt, müssen wir es noch einmal zurückschicken. Trotzdem planen wir aktuell bereits eine Auslieferung im Februar und bereiten uns entsprechend vor!

Das bedeutet für euch: Checkt noch einmal, ob sich eure Adresse seit der Kampagne geändert hat. Schreibt uns, falls das der Fall ist, einfach hier bei Startnext eine Direktnachricht. Dann können wir das noch in unseren Unterlagen korrigieren, sodass euer Paket direkt vor der richtigen Haustür landet.
Wir geben euch noch einmal Bescheid, sobald die Auslieferung tatsächlich startet.

Im digitalen Bereich fehlt weiterhin die Virtual-Tabletop-Kampagne. Leider können wir euch hier weiterhin nichts mitteilen. Wir haben uns mit unserem Partner Chaosium einen Plan entwickelt, können diesen aber erst kommunizieren, wenn er vertraglich festgehalten ist. Das hat sich aufgrund der Weihnachtspause ein wenig verzögert. Dadurch das wir intern schon wissen, wie es weitergeht, können wir aber natürlich schon Vorbereitungen treffen.
Soviel zur Kampagne selbst.

Zum Abschluss nur noch eine weitere Information, damit sich niemand wundert: Ich (also Emma) verlasse Pegasus in den nächsten Wochen, um eine andere berufliche Herausforderung zu beginnen. Ich bedauere es sehr, dass ich das Projekt nicht ganz bis zum Ende werde begleiten können, übergebe euch aber natürlich in gute Hände. Diese monatlichen Berichte werden selbstverständlich weitergeführt, sodass ihr auf dem Laufenden bleibt. Das übernimmt in Zukunft Julia, genau wie die Beantwortung eurer Fragen auf der Pinnwand. Auch im Hinblick auf Auslieferung und VTT-Kampagne ändert sich für euch nichts.

Kurz und knapp:
Schuber und Foliant sind wohlbehalten eingetroffen, das restliche Material kommt auch bald. Wir bereiten uns auf eine Auslieferung im Februar vor, bitte überprüft eure Lieferadressen!

share
CTHULHU - Masken des Nyarlathotep
www.startnext.com

Find & support