Crowdfunding finished
The Nest - build a tiny house in Berlin
We want to build a wooden tiny house in Berlin together with you! During the construction we invite you to contribute to the design of the house and to share your ideas about life in the future. Simplicity is our goal, so you will be able to rebuild the house wherever you would like. All materials can be bought at the hardware store, but also recycled materials can be used. All you need is a cordless screwdriver to assemble the building blocks for your individual tiny house.
12,560 €
Fundingsum
120
Supporters
20.07.2015

Wir haben Neuigkeiten

Hendrik Raufmann
Hendrik Raufmann2 min Lesezeit

Hallo Ihr Lieben da Draußen,

erst einmal ein riesiges Dankschön, dass ihr uns bis hier hin schon so zahlreich unterstützt habt! Wir haben schon so viele begeisterte Emails erhalten und spüren, das ein Leben auf kleinem Fuß ein wichtiges Thema ist!

Und natürlich wollen wir uns nun gemeinsam mit Euch die Hände dreckig machen und etwas schaffen. Um unser und Euer Ziel zu verwirklichen haben wir in den letzten Wochen viel telefoniert und uns nach finanzieller Unterstützung umgehört. Und wir haben ein paar fantastische Neuigkeiten:

Wir konnten die Kosten reduzieren, durch einen großzügigen Rabatt auf das Baumaterial. Gleichzeitig konnten wir eine Firma und ein Architekturbüro davon überzeugen, uns finanziell zu unterstützen. Was heißt das? Die Summe die uns zum Bauen fehlt konnten wir deutlich verringern und müssen nicht ganz so viel wie gedacht mit dem Crowdfunding einammeln. Daher haben wir uns gemeinsam mit Startnext dazu entschieden, eine Fundingschwelle einzusetzen und das Crowdfunding noch ein paar Tage zu verlängern.

Wir wollen es schaffen, in den nächsten 7 Tagen insgesamt 12.000€ zu sammeln. D.h., wenn wir diese Summe erreichen, dann bekommen wir sie ausgezahlt und wer uns schon unterstützt hat, darf sich auf sein Dankeschön freuen. Und zusammen können wir das schöne Tiny House im Prinzessinnengarten bauen. Juchuuuuu:D

Wir hoffen sehr, das diese Nachricht Euch auch so sehr freut wie uns und damit bleibt uns nichts weiter als zu sagen: Danke für eure Unterstützung! Sagt es weiter, legt schon mal die Arbeitsklamotten bereit und los geht's, ENDSPURT.

Hendrik
& das Team von Wieder Wild

share
The Nest - build a tiny house in Berlin
www.startnext.com