Crowdfunding finished
Die erste Veröffentlichung nach acht Jahren Weltenbau! Fünf Autoren erzählen von einer Zeit der Verzweiflung innerhalb der Welt Divoisias. Nachdem Hunderttausende in ihrem eigenen Blut ertrunken sind, müssen die überlebenden Menschen, Drachen und Wugen mit den Folgen des größten aller Kriege zurechtkommen. Währenddessen entsteht eine neue Welt. Eine Welt der Harmonie. Doch werden die neuen Völker, darunter Zentauren, Elfen und Zwerge, dieser Harmonie auch gerecht?
6,430 €
Fundingsum
119
Supporters
16.07.2019

Tag 1 oder auch das kalte Wasser

Michael Liebhauser
Michael Liebhauser1 min Lesezeit

Wir haben den Sprung mit unserem kleinen Baby gewagt, ohne zu wissen, was uns erwarten wird. Wochenlanges Planen, Schreiben und Schwitzen nur auf diesen einen Tag hin. Ohne Gewissheit, ob unsere Vision überhaupt genug Menschen überzeugen kann.

Und dann kamt ihr! Vielen lieben Dank an alle, die bereits am ersten Tag an dieses Projekt geglaubt haben. Wir sind vollkommen überwältigt, dass unser Ziel schon fast zu einem Viertel erfüllt ist und dass nach einem Tag. Wir können gar nicht genug Danke sagen. Ohne euch würden wir immer noch im kalten Wasser schwimmen. Ihr seid der Hammer!

In Zukunft wird es weitere Updates vor allem zu den Dankeschöns und unserer Arbeit geben, um euch die größtmögliche Transparenz zu ermöglichen.

Vielen Dank!

01.08.2019

Roadmap

Michael Liebhauser
Michael Liebhauser1 min Lesezeit
share
Weltenbruch - Das Mal der Sonne
www.startnext.com