Im Mai 1968 kam niemand an ihm vorbei: „Eiffe der Bär“ war überall. Tag und Nacht war Peter Ernst Eiffe, Spross einer hanseatischen Familie, unterwegs und überzog ganz Hamburg mit seinen Sprüchen. Vermutlich war er der erste Graffiti-Writer der Hansestadt. Der Film EIFFE FOR PRESIDENT erzählt seine Geschichte, 1995 gedreht von Christian Bau zusammen mit Artur Dieckhoff. Jetzt soll der Film neu herausgebracht werden, begleitet von Veranstaltungen und einem Buch.
8,130 €
14,000 € 2nd funding goal
71
Supporters
Projectsuccessful
 EIFFE FOR PRESIDENT
 EIFFE FOR PRESIDENT
 EIFFE FOR PRESIDENT
 EIFFE FOR PRESIDENT

About this project

Funding period 9/14/18 4:51 PM - 11/25/18 11:59 PM
Realisation Dezember 2018 - Mai 2019
Funding goal 8,000 €

Der Film wird für den Kinostart mit Werbematerialien und Pressearbeit begleitet und erscheint endlich auf DVD zusammen mit einem Buch. (Basispaket)

2nd funding goal 14,000 €

Alle Sprüche von Eiffe, alte Fotos, neue Texte: Das Buch wird aufwendig und liebevoll gestaltet, als Hardcover gebunden und enthält die Film-DVD. (Wunschpaket)

Category Movie / Video
City Hamburg
Website & Social Media
Legal notice
die thede e.V.
Maria Hemmleb, Antje Hubert
Zeiseweg 9
22765 Hamburg Deutschland

VR 9765 (Amtsgericht Hamburg)
USt.-IDNr.: DE 160503143

Discover more projects

Tresor Never Sleeps
Music
DE
Tresor Never Sleeps
Help Tresor, Tresor Records and OHM through the pandemic-enforced closure by participating in its Tresor Never Sleeps campaign.
75,733 € 5 days
Sax it Up!
Community
DE
Sax it Up!
In separating times, we burst filter bubbles and create solidarity through open dialogue under our traveling conversation dome in Saxony.
6,470 € (216%) 11 days
REPTRAILS - Rette die BRD!
Education
DE
REPTRAILS - Rette die BRD!
Nase voll von Verschwörungstheorien? Dann lass ein paar virtuelle Chemtrail-Flugzeuge los. Genugtuung garantiert und schlauer bist Du hinterher auch.
10,630 € (53%) 32 days