Die älteste und größte Raddampferflotte der Welt ist in Gefahr! Neun historische Dampfschiffe und zwei moderne Salonschiffe in Dresden und dem oberen Elbtal zu erhalten, ist das Anliegen vieler Menschen. Bitte unterstützt das Ziel des Fördervereins Weiße Flotte Dresden und unzähliger Gleichgesinnter, die in Insolvenz befindliche Flotte durch eine starke Community aus Bevölkerung, öffentlicher Hand und Wirtschaft in eine neue Gesellschaft zu führen und als Kulturgut Sachsens zu schützen.
23,851 €
Fundingsum
145
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberater
The project isn’t successful. Cheer up, the next opportunity will surely come soon.
 Erhalt der Dresdener Dampferflotte
 Erhalt der Dresdener Dampferflotte
 Erhalt der Dresdener Dampferflotte
 Erhalt der Dresdener Dampferflotte
 Erhalt der Dresdener Dampferflotte
 Erhalt der Dresdener Dampferflotte

About this project

Funding period 7/21/20 9:30 AM - 8/20/20 11:59 PM
Realisation Juli / August 2020
Startlevel 100,000 €

Beteiligung am Erwerb und Erhalt der in Insolvenz befindlichen "ältesten und größten Raddampferflotte der Welt" durch den Förderverein Weiße Flotte Dresden

Category Community
City Dresden
Website & Social Media
Legal notice
Weiße Flotte Dresden - Freunde der Sächsischen Dampfschiffahrt e. V.
Dirk Ebersbach
Terrassenufer 2
01067 Dresden Deutschland

Vereinsregister AG Dresden: VR 11461

Steuernummer:
203/143/05001
Finanzamt Dresden-Süd

Discover more projects

Lucha Amada 3 - A Luta Continua benefit compilation
Music
DE

Lucha Amada 3 - A Luta Continua benefit compilation

Support us in funding our new benefit compilation in favour of the Zapatistas and Jinwar, a feminist project in Rojava.
#hikefor - unabhängige emanzipatorische Arbeit
Social Business
DE

#hikefor - unabhängige emanzipatorische Arbeit

Aufbau eines alternativen Finanzierungsmodells, als Gegenentwurf zur staatlichen und institutionellen Förderung im ländlichen Raum Sachsens.
Restart Haifischbar Braunschweig
Event
DE

Restart Haifischbar Braunschweig

Gemeinsam öffnen wir wieder die Haifischbar