Crowdfunding since 2010

320000 Einwegbecher landen stündlich in Deutschland im Müll. Nun möchten wir ein automatengestütztes Rücknahmesystem für unseren FairCup entwickeln.

FairCup ist der erste bis zu 500 Mal wiederverwendbare Coffee-to-go-Becher, der auch Pfandautomatentauglich ist. Unsere Pfandbecher sind schon länger bundesweit im Einsatz. In unserer Heimat Göttingen sind wir mit den ersten FairCup-Rücknahmeautomaten in Supermärkten vertreten. Diese werden von unseren Kurieren geleert, in unserer Spülküche gereinigt sowie zur Auslieferung in Hygieneboxen verpackt und wieder ausgeliefert. Nun möchten wir mit eurer Unterstützung Automaten aufstellen.
Privacy notice
Funding period
9/5/18 - 10/5/18
Realisation
Oktober - Dezember 2018
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 10,000 €

Mit 10.000 Euro können wir einen freien Automaten kaufen und ihn an unsere Datenbank und Logistik, d.h. Leerung, Reinigung und Umverteilung anschließen.

City
Göttingen
Category
Environment
Project widget
Embed widget

9 Supporter

Kathrin Soodmann
Kathrin Soodmann
Dr. Rudolf Fenner
Dr. Rudolf Fenner
Sibylle Meyer
Sibylle Meyer
Daniel Winter
Daniel Winter
Stefan Gerlach
Stefan Gerlach
Benjamin Herzog
Benjamin Herzog
anonymous supports: 3

Discover more projects

share
FairCup-Rücknahmesystem
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Copy link

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more