Crowdfunding finished
As non-profit association Decolonize! e.V. we support the documentary film project "Familiar Places" by Mala Reinhardt. In the film she accompanies her protagonist Akosua in front of and behind the camera to Düsseldorf, Berlin and Accra, Ghana - all places that together represent her home. And just as they themselves belong to different places, the film is a mixture of simple German documentary, Ghanaian fairy tale and Bollywood film.
6,255 €
Fundingsum
103
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater "Magnificent how the power of the crowd became visible here."
20.06.2021

Flüge und Visa sind finanziert!

Pamela Akosua T. Amponsah
Pamela Akosua T. Amponsah1 min Lesezeit

Wir starten ins letzte Drittel der Crowdfunding Kampagne und unsere Visa und Flüge sind finanziert. Jetzt geht es an die Corona-Tests..

Um nach Ghana zu reisen, müssen wir um in den Flieger zu steigen pro Person einen PCR-Test in Deutschland machen. Dazu kommt ein PCR-Test bei der Einreise, den wir schon vorher bezahlen müssen und der pro Person 150 USD kostet. Ohne diesen werden wir nicht ins Land gelassen. Leider führen diese neuen Corona-Hygienevorschriften zu Kosten von insgesamt 825€, die wir für das komplette Team zahlen müssen.

Deswegen: teilt die Kampagne gerne in euren Bekanntenkreisen und Netzwerken!

Noch 10 Tage!

share
Familiar Places
www.startnext.com

Find & support