Crowdfunding finished
What to do you do when you discover you have Royal Ancestors? How do you react to famous Kings who demand to be recognized in your own personal history? Bernd Eischeid, to whom it happened, channeled his feelings of royal grandeur and surprising entitlement into photographic versions, by Gregor Hofbauer, of his forbearers, creating the ancestral gallery of a Drag Queen. Curated by Ewa Stern the exhibition is accompanied by an exciting series of Events. Join this Royal Court!
2,609 €
Fundingsum
49
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater Great, that this idea is going to be realized. I’m very happy with the project!
Privacy notice
Privacy notice
 Dutzi & the Faux Kings
 Dutzi & the Faux Kings
 Dutzi & the Faux Kings
 Dutzi & the Faux Kings
 Dutzi & the Faux Kings

About this project

Funding period 4/1/19 12:22 PM - 4/26/19 11:59 PM
Realisation 29. April bis 5. Mai 2019
Startlevel 1,500 €

Produktion der Exponate, Portraits als C-Print (80 cm x 100 cm), Material, Raummiete, Transportkosten, Druck von Werbemitteln, Flyern, Poster.

Category Art
City Wien
Website & Social Media
Legal notice
ContArtLab Verein
Ewa Kemble
Stutterheimstr 16-18, 3/5/2
1150 Wien, 15. Bezirk, Rudolfsheim-Fünfhaus Österreich

Cooperations

IMPROPER WALLS

Eine Galerie als Brücke, die Menschen verbindet, indem sie Künstler und Publikum aus verschiedenen Ländern , Hintergründen und mit unterschiedlichen Ansätzen im 15. Bezirk zusammenbringt.

SAMSTAG SHOP

Ein High-Fashion-Store und Plattform für lokales, österreichisches und internationales Modedesign, dass auch Raum für Kunstinterventionen, Ausstellungen und Konzerte bietet.

Porgy&Bess

Ein Jazz & Musicclub mit pluralistischem Programmangebot, der Ort der musikalischen Begegnung, Auseinandersetzung und Konfrontation für Musiker und Publikum ist.

Discover more projects

Ntombi-Langa Radio for South Sahara Africa
Community
DE

Ntombi-Langa Radio for South Sahara Africa

Ntombi-Langa radio project creates a dynamic platform for investigating issues affecting women in South Sahara Africa broadcasting from Bremen
Klimabegehren Flensburg
Environment
DE

Klimabegehren Flensburg

Gemeinsam mit dir starten wir ein Bürger*innenbegehren und machen Flensburg zu einer klimapositiven Stadt!
Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel
Food
DE

Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel

Von der Zwischennutzung in einen eigenen Laden. Ein Foodsharing-Café in Freising mit Platz für Genuss, Kultur und Bildung.