Crowdfunding finished
The wine region Ahrweiler reaches sad fame due to the flood disaster. In addition to building up the infrastructure, it is necessary to help the family businesses in viticulture, gastronomy and tourism. They have lost everything and are faced with the ruins of their existence. The only things that survived the flood are some cherished wines. We call them flood wines. Under the label #flutwein we sell these characteristic bottles to support the reconstruction.
4,468,644 €
Fundingsum
47,492
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater "This was a fantastic round of crowd financing."
24.07.2021

Lernt uns kennen: Deutschland hilft Die SAT.1-Spendengala

Linda Kleber
Linda Kleber1 min Lesezeit

Wer mehr über, #Flutwein, unsere Initiatoren Linda Kleber und Peter Kriechel und über die Bedeutung der Weinwirtschaft für das Ahr-Land erfahren will, sollte jetzt seine Fernbedienung zücken und ganz schnell in die SAT.1-Spendengala eintauchen.

Wir freuen uns sehr über diese tolle Möglichkeit Deutschland ein wenig über die schönen Seiten der Ahr erzählen zu dürfen.

Hier geht`s zum Livesteam:
https://www.sat1.de/tv/deutschland-hilft-die-sat-1-spendengala/live-deutschland-hilft-die-sat-1-spendengala

Legal notice
AHR - A wineregion needs Help for Rebuilding e.V.
Linda Kleber
Max-Planck-Straße 8
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler Deutschland

Zweck des Vereins: Der Weinbau ist eine der wichtigsten wirtschaftlichen Säulen dieser Region und lebt vom Tourismus. Durch viele Anfragen, wohin Geld für den Wiederaufbau gespendet werden kann, wurde der Verein "Ahr - A wineregion needs Help for Rebuilding e.V." gegründet und ein Spendenkonto eingerichtet. Menschen, die sich dem Weinbau verbunden fühlen und sich mit einer Geldspende beteiligen möchten, können auf ein Konto ihren Beitrag sehr gerne leisten. Das Geld kommt den hiesigen Winzern, die Opfer der Flutkatastrophe vom 14.07.2021 in der Region wurden, zu Gute.