Crowdfunding finished
Sport ist mehr als nur körperliche Bewegung in einer Gruppe. Der Sport hat eine soziale Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, die wichtigen Werte, wie Gleichberechtigung oder Toleranz, zu leben Dafür stehen die Lightnings ein. Seit unserer Gründung im Jahr 2019 setzen wir uns ein, diese moralische Werte unseren 126 Mitgliedern zu vermitteln, sie bei der persönlichen Entwicklung zu unterstützen und ihnen eine sportliche Alternative zu bieten. Unterstützen Sie uns als Partner auf unserem Weg.
780 €
Fundingsum
14
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater This time it didn't work out. I celebrate the project for the courage and all the learning moments.

About this project

Funding period 9/13/21 10:41 AM - 10/31/21 11:59 PM
Realisation August 2021
Start level 4,000 €
Category Sport
City Lüdenscheid

Project description show hide

What is this project all about?

Die Lüdenscheid Lightnings sind inzwischen mehr als nur ein Team - es ist zu einem Synonym für Engagement und Action in der Stadt geworden. Wir wollen unseren Mitgliedern, den Fans und der gesamten Region immer das Optimum bieten, egal ob persönlich, sportlich oder strukturell. Und das gilt auch für den Spielbetrieb unserer Teams.
Die Heimspiele im American Football sind im Gegensatz zu anderen Sportarten mehr als nur das sportliche Aufeinandertreffen zweier Mannschaften – es ist ein Entertainmentspektakel für die ganze Familie, mit Food Trucks, Live-Musik, Spielattraktionen für Groß und Klein sowie viele weitere Dinge, die es zu entdecken gibt. Nicht umsonst spricht man bei Football-Spielen von einem „Event-im-Event“-Charakter. Der Aufwand, den so ein Event mit sich bringt, ist nicht nur zeit- und personalintensiv, sondern verlangt auch viele besondere Materialanschaffungen.
Eine dieser Anschaffungen sind die Field Goals (Toranlage), die jeweils am Ende des Spielfeldes stehen. Ähnlich wie beim Fußball kann ein Football-Spiel nicht ohne eine solche Toranlage stattfinden. Solche Field Goals sind eine kostenintensive Anschaffung, die wir für unsere Teams tätigen möchten. Damit wir nicht auf selbstgebaute Rohr- oder Holzkonstruktionen zurückgreifen müssen, die zum einen nicht nur unschön, sondern zum anderen auch noch gefährlich sind, brauchen wir Ihre Unterstützung! Helfen Sie uns bei der Anschaffung der benötigten Toranlage und ermöglichen Sie unseren Teams den professionell, strukturierten Spielbetrieb, den sie verdienen. Im Gegenzug belohnen wir Sie für Ihre Mithilfe mit tollen und zum Teil einmaligen Gegenleistungen.

What is the project goal and who is the project for?

Ziel dieser Crowdfunding-Aktion ist die Finanzierung der beiden Field Goals (Toranlage) für den Spielbetrieb des Senioren- und Junioren-Teams.
Wir möchten mit dieser Aktion alle sportbegeisterten Menschen ansprechen, die den außergewöhnlichen Sport American Football schätzen, ihn in der Region fördern und vor allem die Attraktivität der Heimspiel-Events steigern möchten. Die Zielgruppe reicht von Privatpersonen, über Privatiers, bis hin zu Unternehmen.

Why would you support this project?

American Football ist hierzulande nicht mehr nur noch eine exotische Sportart von Übersee mit schwer zu verstehendem Regelwerk – nein Football ist in Deutschland seit einigen Jahren angekommen und erfreut sich einer stetig wachsenden Fan- und Sportlergemeinde. Kaum eine andere Sportart schafft es mitten in der Nacht 1,5 Millionen Zuschauer vor den Fernseher zu bekommen, um sich das Saison-Finale „den Super Bowl“ live anzusehen. Die Menschen lernen den physisch harten sowie zugleich taktisch anspruchsvollen Sport schätzen uns sogar lieben. Der deutsche American Football Verband (AVFD) ist der größte Football Verband außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, mit stetig steigender Mitgliederzahl. Auch die TV-Übertragungen der NFL, GFL sowie ELF nehmen immer mehr zu und belegen das hohe Interesse der deutschen Bevölkerung an der Sportart.
Trotz dieser wachsenden medialen Aufmerksamkeit und der zunehmenden Mitgliederzahlen im AVFD gilt Football immer noch als eine kleine Randsportart, die mit kleinen Budgets und im Vergleich zu anderen Sportarten, wie z.B. Fußball, sehr limitierten finanziellen Mitteln Großes bewegen müssen. Die Vereine haben eine soziale Verantwortung ihren Mitgliedern, Fans, Unterstützern und der gesamten Region gegenüber.
Seit unserer Gründung 2019 haben wir einen starken Anstieg an Mitgliedern verzeichnen können. Inzwischen sind wir bei 126 Mitgliedern in einem Senioren- sowie einem Junioren-Team, Tendenz steigend. Da auch wir mit limitierten Mitteln unseren Mitgliedern die bestmöglichen Grundlagen für die sportliche sowie persönliche Entwicklung bieten möchten, sind wir auf die Unterstützung zahlreicher Förderer angewiesen. Wir würden uns über Ihren Support freuen.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Das gesammelte Geld der Crowdfunding-Aktion fließt direkt in die Finanzierung der beiden Field Goals. Zusätzlich zum Anschaffungsbetrag werden mit dem Geld auch die Dienstleistungs- und Arbeitslohnkosten für die Aufstellung der Toranlangen sowie für etwaige zusätzlich benötigte Materialien verwendet.
Sollten mehr als die notwendigen 4.000 € gesammelt werden, fließen diese in unserer Herzensprojekt, den Auf- und Ausbau unserer Jugendabteilung.

Who are the people behind the project?

Hinter dem Projekt steht die gesamte Manpower der Lüdenscheid Lightnings – 82 Senioren-Spieler, 25 Jugendspieler, 16 Senioren- & Jugend-Coaches, 5 Vorstandsmitglieder, 1 Teamarzt, 2 Physiotherapeuten, viele fleißige Ehrenamtliche in der „Lightnings Cloud“ und unzählige football-verrückte Fans!
Federführend bei diesem Projekt tätig sind unser 1.Vorsitzender Max Unterharnscheidt sowie unser Marketingleiter Chris Tremmel. Sie kümmern sich seit der Gründung um die professionelle Umsetzung und Gestaltung des gesamten Auftritts der Lightnings sowie der Sponsoring-Partnerschaften beider Teams. Ein Fulltimejob, den sie neben ihren eigentlichen Berufen ehrenamtlich händeln.
Leidenschaft, Liebe zum Sport und soziales Engagement – Werte, die Sie unbedingt unterstützen sollten!

Support now 

Discover more projects

share
Goalposts Nattenbergstadion
www.startnext.com

Find & support