Crowdfunding since 2010
HAPPY WELCOME begleitet im Juni 2015 vier „Clowns ohne Grenzen“ bei ihrer Tour durch Deutschland zu Aufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge. Der Film erzählt von den Auftritten und Begegnungen der vier Clowns mit Kindern und Erwachsenen aus Syrien, Somalia, Eritrea u.a.. Er dokumentiert Treffen mit Helfern und engagierten Bürgern und wird zu einer Bestandsaufnahme unserer Willkommenskultur. Der Film wird die Zuschauer inspirieren, damit jeder auf seine eigene Art sagen möge: Welcome to Germany!
Funding period
6/17/15 - 7/31/15
Realisation
ab sofort bis 27.07.2015
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): €
12,500 €
City
Seeshaupt
Category
Movie / Video
Project widget
Embed widget
09.08.2015

Wunderbare Uraufführung von HAPPY WELCOME auf dem FSFF

Walter Steffen
Walter Steffen2 min Lesezeit

Vielen Dank an das FünfSeenFilmFestival (www.fsff.de), an alle Gäste, alle Mitwirkenden, das gesamte Team und alle Unterstützer unseres Films für diese wunderbare Uraufführung von HAPPY WELCOME!

Hier der Bericht der Festival-News:

HAPPY WELCOME begeistert das Publikum - Weltpremiere mit den Clowns ohne Grenzen

Seine Weltpremiere feierte gestern ein ganz besonders aktueller Film in der Schlossberghalle Starnberg: Regisseur Walter Steffen aus Seeshaupt traf mit seinem unabhängig produzierten Dokumentarfilm HAPPY WELCOME den Puls der Zeit und begeisterte damit das Publikum. Mit den „Clowns ohne Grenzen“ reist der Zuschauer zu acht Aufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge in Deutschland. Der Film erzählt von den Auftritten und Begegnungen der Clowns mit Kindern und Erwachsenen aus aller Welt und lässt auch die Helfer vor Ort zu Wort kommen. Das Publikum wird Zeuge der kurzen beglückenden Momente in den tristen Asylunterkünften, und die Frage kommt auf: Warum müssen diese Menschen so lange ein Dasein in Isolation fristen, anstatt von Anfang an integriert zu werden? Besonders eindrucksvoll sind die selbst gemalten Bilder von Flüchtlingskindern, die für den Film animiert wurden. Kinderstimmen erzählen im OFF über die Flucht der Familien nach Deutschland. Das berührt sehr.
Vor der Filmvorführung überraschten die „Clowns ohne Grenzen“ die Festival-Gäste mit einem Auftritt. Wie im Film vermittelten sie auf lustige Art und Weise, wie es sich anfühlt, fremd zu sein. Und wie das Lachen die Menschen aller Nationen verbindet.

Discover more projects

share
Happy Welcome
www.startnext.com

This video is played by Vimeo. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Vimeo Inc (USA) as the operator of Vimeo. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more