Crowdfunding finished
In der Oberlausitz, bei Hochkirch im Ortsteil Breitendorf, haben wir begonnen, ein Hof-Theater auf einem alten Vierseithof zu betreiben. Mit eigener Bühnengruppe inszenieren wir vom Puppentheater über Klavierkonzerte und Gesangsabende auch Tanztheateraufführungen, Krippenspiele und klassische Dramen. Für den Ausbau des Saales brauchen wir dringend finanzielle Unterstützung.
1,924 €
Fundingsum
17
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater "This was a remarkable round of crowd financing."

About this project

Funding period 2/13/21 10:52 PM - 3/10/21 11:59 PM
Realisation 6 Monate
Start level 750 €

750€ entspricht die erste von 60 Ratenzahlungen. Bei Erreichen erhalten wir den Gesamtbetrag (45.000€) von der GLS Bank, den wir mit deinen Raten abbezahlen.

Category Theater
City Hochkirch

Project description show hide

What is this project all about?

Der "Alte Heuboden" ist ein inzwischen teilweise ausgebauter Veranstaltungssaal, der aber noch nicht winterdicht ist.
Wir haben dort dennoch schon einiges aufgeführt.
In unserem Projekt geht es darum, das Dach zu dichten und zu dämmen, Fenster einzubauen und eine Heizung zu installieren.
Vieles werden wir (wie bisher) in Eigenleistung erbringen und suchen auch immer tatkräftige Mithelfer/innen, die für ein paar Tage zu Besuch kommen und mit anpacken.

What is the project goal and who is the project for?

Wir sind zunächst eine rein private Initiative gewesen, seit zwei Jahren haben wir einen Förderverein. Es geht uns darum, Kunst und insbesondere darstellende auf das Land zu bringen und Profis wie auch Laien die Möglichkeit bieten, ihre Aufführungen "auf die Bretter" zu bringen. Dazu arbeiten wir auch mit der DTHG zusammen und mit Kubimobil - Oberlausitz/ Niederschlesien.

Why would you support this project?

Wer Theater liebt, wer bildende Kunst liebt und das nicht nur in den großen Städten, sondern auch auf dem Land, wem das Herz in der Brust höher hüpft, wenn er/ sie Theaterluft riecht, der möge uns finanziell auch mit kleinen Beiträgen unterstützen!

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Jeder geschenkte Euro wird als Schenkgemeisnchaft in den Ausbau des Hof-Theaters gesteckt.
WIE FUNKTIONIERT DIE GLS SCHENKGEMEINSCHAFT?
Als Unterstützer*in wählst du die monatliche Ratenzahlung aus, mit der du das Projekt
unterstützen möchtest. Die erste Rate wird direkt durch Startnext eingesammelt, alle
weiteren zahlst du anschließend auf das Konto des Projektes ein, mit dem dieses den Kredit
an die GLS Bank zurückzahlen kann.
Die GLS Bank finanziert den Gesamtbetrag vor, das Projekt erhält diesen als Kredit sofort
und kann starten.
Darüber hinaus kannst Du an das Projekt selbstverständlich auch einmalig einen freien Betrag
zahlen.

Who are the people behind the project?

Hinter dem Projekt steht der Förderverein Dornröschen-Hof e.V., ein eingetragener gemeinnützig anerkannter Verein, der als einen Zweck die Förderung von Kunst und Kultur hat.

Support now 

Cooperations

GLS Bank Schenkgemeinschaft

Mit der Schenkgemeinschaft unterstützt die GLS Bank unser Projekt. Wir sammeln hier die erste Rate von Unterstützer*innen, die uns über X Jahre monatlich unterstützen möchten. Der Vorteil: Wir erhalten den Gesamtbetrag sofort als Kredit von der Bank.

share
Hof-Theater "Der blaue Vogel"
www.startnext.com

Find & support