Crowdfunding finished
JournAfrica!
Africa - war, famine, catastrophes? The continent is made up of 54 countries, 1 billion people and thousands of languages. But here in Germany we barely hear anything about it. JournAfrica! wishes to change all this: through online journalism written directly on location. On our platform we publish reports from African journalists, bloggers and photographers instead of foreign correspondents. Our aim? To see Africa differently.
12,229 €
Fundingsum
262
Supporters
26.12.2015

JournAfrica! jetzt als Print-Magazin

Philipp Lemmerich
Philipp Lemmerich1 min Lesezeit

Liebe Freundinnen und Freunde,

JournAfrica! gibt es jetzt auch als Print-Magazin: Mit unseren besten Geschichten, vielen Fotos und Gastbeiträgen von renommierten Autoren wie Pius Adesanmi, Victor Ochen oder Charlotte Wiedemann. Für alle Kurzentschlossenen, die uns in den letzten fünf Tagen unserer Crowdfunding-Kampagne noch oder nochmal unterstützen möchten.

Einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag!
Euer Team von JournAfrica!

share
JournAfrica!
www.startnext.com