Crowdfunding finished
Das KINDERSTARK MAGAZIN ist Deutschlands erstes Kindermagazin, das Vielfalt feiert und Kinder stark macht! Die Zukunft braucht starke Kinder. Diskriminierungsfrei! Gendersensibel! Stärkend! Divers! Wir brauchen 200 Abonnent:innen, um gut starten zu können
18,511 €
Fundingsum
505
Supporters

About this project

Funding period 1/29/21 3:30 PM - 2/28/21 11:59 PM
Realisation 01.04 - 15.04.2021
Start level 6,000 €

Um die erste Ausgabe des KINDERSTARK MAGAZINS mit 1.000 Stück zu drucken und zu versenden, benötigen wir 6.000 Euro.

Category Journalism
City Berlin

Project description show hide

What is this project all about?

Das KINDERSTARK MAGAZIN ist Deutschlands erstes Kindermagazin, das Vielfalt feiert und Kinder stark macht!

Die Zukunft braucht starke Kinder. Kinder, die nicht durch Diskriminierung oder Benachteiligung geschwächt sind. Das KINDERSTARK MAGAZIN zeigt die Vielfalt, die Realität ist und macht Kinder stark für den Alltag.

Selbstbewusstsein und eine gute Entwicklung hängen davon ab, ob sich ein Kind gesehen, verstanden und handlungsfähig fühlt. Findet es sich und seine Lebensumstände nirgends wieder, leidet die Identitätsentwicklung.

In allen Kinderzeitschriften, die wir uns angesehen haben, kommen die meisten Kinder NICHT vor. Es fehlt an Kindern, die eine Einwanderungsgeschichte haben, behindert sind, zwei Mütter haben, religiös sind, Schwarz sind oder ökonomisch benachteiligt. Nur um ein paar Beispiele zu nennen.

Das KINDERSTARK MAGAZIN ändert das.

4x im Jahr (vierteljährlich) erscheint ab dem 01. April 2021 ein Print-Magazin auf 56 Seiten für alle Kinder.

Jede Ausgabe steht unter einem interessanten Thema, wie zum Beispiel Familie, Mobbing, Freundschaft. Die erste Ausgabe hat das Thema Stark sein.

Das KINDERSTARK MAGAZIN ist ein Magazin von und für Kinder. Wir suchen aktiv nach Kindern, die sich im Magazin vorstellen und von sich erzählen. Kinder haben auch die Möglichkeit Artikel zu schreiben oder sich kreativ einzubringen.

Die Beiträge im KINDERSTARK MAGAZIN werden von den Kindern und von vielfältigen Personen verfasst. Es werden bewusst diverse Autor:innen, Illustrator:innen und Beitragende zu Wort kommen, um allen Kindern Identifikationsfiguren und Lösungen für ihren eigenen Alltag anzubieten.

Das KINDERSTARK MAGAZIN bietet in jeder Ausgabe:

  • Rätsel
  • Stärkende Übungen
  • Ein Portrait einer stärkenden Person
  • Eine Berufsvorstellung
  • Vielfältige Ausmalbilder
  • Gewinnspiele
  • Eine Buchvorstellung
  • Erklärungen von verletzenden Wörtern
  • Eine Gefühlbeschreibung inkl. Übungen
  • Gefühlssammelkarten

Das KINDERSTARK MAGAZIN wird es aus ökologischen Gründen nicht am Kiosk geben, denn 50% der Zeitschriften landen dort im Müll.

What is the project goal and who is the project for?

Welche Ziele hat das KINDERSTARK MAGAZIN?

Unser Ziel ist es, Kinder stark zu machen und Vielfalt sichtbar zu machen. Das KINDERSTARK MAGAZIN bietet Lösungen, Orientierung und Identifikation. Der Unterhaltungswert kommt dabei natürlich nicht zu kurz. Denn stark werden macht Spaß!

Das KINDERSTARK MAGAZIN verfolgt 3 Ziele:

1. Diversität abbilden
Vielfalt ist unser roter Faden. Alle Personen, die im KINDERSTARK MAGAZIN vorkommen sind vielfältig. Unser Konzept ist es, alle Kinder unserer Gesellschaft darzustellen. Wir freuen uns auf Kinder mit zwei Vätern, auf Kinder mit Behinderung und auf Kinder mit Einwanderungsgeschichte. Alle Personen, die für das Magazin schreiben und Beiträge leisten, sowie die abgebildeten Identifikationsfiguren, sind ebenfalls vielfältig.

2. Kinder stärken
Das KINDERSTARK MAGAZIN wurde gegründet, um Kinder stark zu machen. Das erreichen wir, indem wir:
-Kinder abbilden. Denn nur wer sich gesehen fühlt, kann eine starke Identität entwickeln.
-Identifikationsfiguren anbieten. Um ein starkes Ich zu entwickeln, braucht es passende Vorbilder.
-Kinder das Magazin mitgestalten lassen. Denn wer einen Beitrag leistet, spürt die eigene Kompetenz und Relevanz.
-Alltagslösungen anbieten. Denn wer Lösungen kennt, fühlt sich sicherer und handlungsfähig.

3. Gemeinschaft aufbauen
Auf unserer Webseite wird die KINDERSTARK COMMUNITY entstehen. Alle Menschen, die am KINDERSTARK MAGAZIN mitwirken, können sich dort präsentieren und vernetzen. So entsteht mehr Sichtbarkeit und Kooperationen können entstehen.

Für wen ist das KINDERSTARK MAGAZIN?

Das KINDERSTARK MAGAZIN richtet sich an alle Kinder ab 7 Jahren.

Das KINDERMAGAZIN richtet sich auch an Bezugspersonen und Institutionen, die sich mehr Vielfalt wünschen und nach Inhalten und Material suchen, um Diversität zu leben und zu vermitteln.

Why would you support this project?

Genug von Wendy, Ninjago und Prinzessin Lillifee? Genug von rosa und blau? Genug von immer den gleichen weißen stereotypen Geschlechterdarstellungen?

Dann bist du richtig beim KINDERSTARK MAGAZIN.
Das KINDERSTARK MAGAZIN ist das einzige diskriminierungsfreie Kindermagazin in Deutschland.

Du willst, dass dein Kind die eigenen Potentiale voll ausschöpft und nicht auf sein Äußeres oder andere Merkmale reduziert und beschränkt wird?

Du willst endlich eine Zeitschrift, die Klischees abbaut, alltagsrelevante Dinge erklärt und dein Kind auf allen Ebenen mit einbezieht?

Du suchst Antworten darauf, wie du dein Kind in seiner Entwicklung und seinen alltäglichen Herausforderungen unterstützen kannst?

Du willst deinem Kind Vielfalt, Respekt und Wertschätzung als wichtige Werte mitgeben?

Dann ist das KINDERSTARK MAGAZIN deine neue Kinderzeitschrift.

Entscheidest du dich für uns, entscheidest du dich für starke, gleichberechtigte und handlungsfähige Kinder. Du entscheidest dich für eine neue Welt, in der Diskriminierung und Benachteiligung keinen Platz haben. Eine Welt, in der Vielfalt als Norm und hohes Gut gefeiert wird.

Wir wünschen uns, dass das KINDERSTARK MAGAZIN den Kinderzeitschriftenmarkt revolutioniert und einen Beitrag zu mehr Teilhabe aller Kinder schafft.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

WIR BRAUCHEN RUND 200 ABONENNT:INNEN, UM GUT STARTEN ZU KÖNNEN.

Fundingziel 1: 6.000 Euro
Erreichen wir das Fundingziel von 6.000 Euro, erscheint die erste Print-Ausgabe am 01. April 2021!
Davon können wir den Druck und den Vertrieb von mindestens 1.000 Exemplaren bezahlen.

Fundingziel 2: 12.000 Euro
Mit 12.000 Euro können wir noch mehr Exemplare drucken uns mit ruhigem Gewissen an die weiteren Ausgaben machen.

Ein neues Magazin in die Welt zu bringen, ist ein langfristiges Projekt, das ordentlich Startenergie braucht. Indem du uns unterstützt und dir und deinem/n Kind/ern ein Abo gönnst, versorgst du uns mit dem nötigen finanziellen Vorschuss für den Druck und den Versand und ermöglichst uns eine stabile Zukunftsplanung für die kommenden Ausgaben.

Dank deiner Unterstützung erhalten endlich alle Kinder eine Stimme! Nutze deine Chance, zusammen mit uns etwas gegen Diskriminierung und Gewalt zu tun.

Who are the people behind the project?

Wir sind Sarah und Anika Heine. Mütter eines 7-jährigen Kindes und kreative Vielfältigkeitsverfechterinnen.

Zur Stärkung unseres Kindes suchen wir immer nach vielfältigen und stärkenden Medien. Dabei ist uns wichtig, das möglichst sehr unterschiedliche Menschen gezeigt werden. Vielfältige Figuren, mit denen sich unser Kind identifizieren kann und die so zu Held*innen unseres Kindes werden!

Leider erfuhren wir gerade im Bereich Zeitschriften schnell, dass es auf dem gesamten deutschen Zeitschriftenmarkt kein vielfältiges Format gibt. Das fanden wir erschreckend!

So entstand die Idee zum KINDERSTARK MAGAZIN.

Wir arbeiten mit ganz unterschiedliche und vielfältigen Personen zusammen, die das KINDERSTARK MAGAZIN mit Leben füllen und freuen uns über jede Person, die unsere Vision teilt und das Magazin mitgestalten will.

Support now 

share
KINDERSTARK MAGAZIN
www.startnext.com