Crowdfunding finished
Der Kiosk, auf den die Stadt gewartet hat. Der neue Szenetreff in Löbau. Eine Leinwand für eure und unsere Ideen mit einer Kantenlänge von 1,85m. LÖBAULEBT saniert den Kiosk - aber ohne euch geht es nicht! Helft uns, die Stadt wieder zu beleben.
5,648 €
Fundingsum
81
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 KIOSK² - Endlich wird saniert!
 KIOSK² - Endlich wird saniert!
 KIOSK² - Endlich wird saniert!

About this project

Funding period 4/9/17 7:14 PM - 4/30/17 11:59 PM
Realisation Umsetzung im Sommer 2017
Start level 3,000 €
Category Community
City Löbau

Project description show hide

What is this project all about?

LÖBAULEBT plant viele Angebote und wir möchten gerne mit Aushängen auf diese aufmerksam machen. Wir haben bei der Stadt nach einem Schaukasten angefragt, aber diese werden demnächst abgebaut. In den weiteren Gesprächen ist es uns gelungen, den Kiosk zu ergattern und nun möchten wir viel mehr daraus machen als nur einen Schaukasten für unsere Veranstaltungen: einen Ort der Begegnung und des Gespräches. Einen Treffpunkt für alle, die Sonntag in der Stadt unterwegs sind und nicht wissen wohin. Ein Licht, das euch abends auf ein Bier empfängt, wenn ihr sonst nirgends unterkommt. Eine immer geöffnete Bibliothek. Ein ganz besonderes Kino. Wir haben 1000 Ideen.

What is the project goal and who is the project for?

Mit dem Kiosk wollen wir einen neuen Treffpunkt in der Stadt schaffen, der gleichermaßen für Kultur, wie für Soziales steht. Jeder kann und soll zu unserem Kiosk kommen und dort finden, was er sucht. Kontakte, Getränke und je nach Veranstaltung auch Kunst, Kultur oder Bildung.
Außerdem soll der Kiosk an den Tagen, an denen es besonders heiß oder kalt ist oder am Sonntagnachmittag, wenn sonst alles geschlossen ist, mit Getränken und Gesprächen weiterhelfen.

Why would you support this project?

Mit euch verwandeln wir einen unscheinbaren Kasten von 1,85m Kantenlänge in ein Schmuckstück, das Behausung für Veranstaltungen aller Art sein wird. Nicht nur Essen und Getränke, sondern auch Kunst und Kultur werden wir euch nach der Fertigstellung hier anbieten und genau an diesen Sachen fehlt es auch in der Stadt. Werktags nach 18.00 Uhr und am Wochenende erst recht. Baut mit uns den angesagtesten Treffpunkt der Stadt auf.
Nebenbei helft ihr uns ein Schaufenster für unsere Aktivitäten zu schaffen.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Das hier gespendete Geld geht komplett in die Sanierung des Kiosks, sodass wir schnellstmöglich öffnen und Veranstaltungen oder Projekte anbieten können. Reparaturen stehen an allen Ecken und Enden an: der Boden muss erneuert werden, Fenster und Rollläden werden neu eingebaut, die Simse müssen restauriert werden und das Dach neu gedeckt. Und im Innenbereich sieht es nicht viel besser aus.
Wir machen aus euren 3.000 € mit der Bauförderung der Stadt 10.000 € für den Umbau.

Who are the people behind the project?

LÖBAULEBT hat sich als Initiative im Jahr 2015 zusammengefunden und besteht seit Januar 2017 als eingetragener Verein. Wir sind zurzeit 10 Mitglieder, die sich mit kulturellen, sozialen und bildenden Projekten für die Stadt Löbau und die Bürger beschäftigen.
Dabei kooperieren wir eng mit Vereinen, Initiativen und Akteuren aus der Stadt.
Wir sind: Bastian Wienrich, Bernd Stracke, Felix Juhl, Jörg Krause, Juliane Helm, Marcus Keßner, Marcel Schröder, Michael Wagner, René Seidel, Sylvio Prauß

Support now 

Cooperations

Marcel/schröder.

Marcel macht all unsere Fotos und hat auch das Video zur Crowdfunding-Kampagne gedreht.

Löbaufoto.de

Danke für die historische Postkarte mit dem Kiosk an Peter Emrich von Löbaufoto.de
Weitere Bilder gibt es auf seiner Seite

Discover more projects

share
KIOSK² - Endlich wird saniert!
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more