Crowdfunding since 2010

Ein Kurzfilm über das chaotische Zusammenleben fremder Menschen in einem Wohnkomplex.

Jede Person kennt die passiv-aggressiven Zettel, die eine unzufriedene Person an irgendeine andere Person schreibt, mit der sie gerade ein Problem hat. So terrorisiert auch Beate ihr Wohnhaus, doch dadurch kommt mehr Chaos als Ordnung. Dieser Film soll mein Bachelorabschluss an der Hochschule Mainz werden, doch alleine kann ich ihn finanziell leider nicht stemmen. Jede kleine Spende bringt mich mehr an mein Ziel einen hochwertigen Film zu drehen. Vielen Dank!
Privacy notice
Funding period
10/3/23 - 11/21/23
Realisation
November 2023
Minimum amount (Start level): 2,500 €

Eure Spenden ermöglichen es uns das Team mit Essen und Getränken zu versorgen, sowie Logistik, Locations, Ausstattung und Kostüm zu bezahlen.

City
Mainz
Category
Movie / Video
Project widget
Embed widget
Primary sustainable development goal
10
Reduced inequality

21 Supporter

Johannes Sohnrey
Johannes Sohnrey
EditingTools.io Förderung
EditingTools.io Förderung
Karin von Massow
Karin von Massow
Christian Fuchs
Christian Fuchs
Johannes Sohnrey
Johannes Sohnrey
Uta Meyer
Uta Meyer
Katharina Maatz
Katharina Maatz
Tom Radziwill
Tom Radziwill
Corinna Marschner
Corinna Marschner
Melissa Guidi
Melissa Guidi
Maximilian Stauder
Maximilian Stauder
Christine Kleemann
Christine Kleemann
anonymous supports: 5
share
Kippen und Kälte
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more