Crowdfunding finished
Kitchen on the Run
As the European ambassador of Über den Tellerrand e.V. KITCHEN ON THE RUN spreads the idea of encounters on eye-level between refugees and locals in Europe. Starting in march we will travel with our mobile cooking container through five European countries and stay four weeks at each location. Over a period of five month we will host a group of 15 to 20 locals and refugees every day to cook and eat together, with the aim of fostering dialogue.
15,840 €
Fundingsum
274
Supporters
31.01.2016

Heiße Phase

Jule Schröder
Jule Schröder1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer,
der fulminante Start unserer Kampagne macht uns sehr glücklich! Vielen Dank!
Wir stecken gerade mitten in der heißen Phase zu unseren Reisevorbereitungen, denn Mitte März, also in sechs Wochen geht es auch schon los! Ein kleiner Einblick in unsere To do-Liste gefällig?

  • den französischen Standort besichtigen und Partnerschaften aufbauen
  • eine Spedition finden, die den Container durch Europa fährt
  • die Webseite neu gestalten
  • Flyer texten und gestalten, um vor Ort Teilnehmer für unseren Kochveranstaltungen zu gewinnen
  • die Dokumentation des Projekts planen
  • und so weiter...

Wie Ihr seht, haben wir viel zu tun, aber noch viel fleißiger ist unser studentisches Architektenteam an der TU Berlin, die seit einer Woche bauen. Der Stahlbauer war da und hat die Träger für unsere Terrasse angeschweißt, die erste große Holzlieferung ist gekommen und die Dachplanen werden zugeschnitten.
Nächste Woche können wir Euch dann hoffentlich die ersten Bilder vom Innenleben des Containers liefern...
Bis dahin,
euer Containerküchenteam

share
Kitchen on the Run
www.startnext.com