Crowdfunding finished
Die KREA bietet ein buntes Veranstaltungsprogramm an und ist wichtiger Netzwerkknoten in der lokalen subkulturellen Szene. Damit dieser wichtige Ort nicht verloren geht und die engagierten Menschen des Vereins weiter tun können, was sie lieben, wird dein Support gebraucht!
16,784 €
Fundingsum
245
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater "This was a fantastic round of crowd financing."
Privacy notice
Privacy notice
 KREA-KULTUR MUSS WEITERGEHEN
 KREA-KULTUR MUSS WEITERGEHEN
 KREA-KULTUR MUSS WEITERGEHEN
 KREA-KULTUR MUSS WEITERGEHEN
 KREA-KULTUR MUSS WEITERGEHEN

About this project

Funding period 6/21/20 11:57 AM - 7/19/20 11:59 PM
Realisation 20.07.2020 - 31.08.2020
Category Music
City Wiesbaden

Project description show hide

What is this project all about?

An der KREA geht die Corona-Krise natürlich auch nicht spurlos vorbei. Auch ein ehrenamtlicher Verein hat Ausgaben ... Durch einen kleinen Puffer und vorgezogene Zuschüsse mussten wir erstmal nichts befürchten und Hoffnungen auf andere Fördermittel hielten uns bei der Stange. Nun ist leider klar: Ohne baldige Einnahmen wird es sehr eng für die KREA. Mit deiner Spende oder dem Kauf von Merchandise hilfst du, die KREA-Kultur in der Zukunft zu sichern.

What is the project goal and who is the project for?

Ziel ist das Bestehen der KREA 2020 zu sichern. Bis zum Herbst kommen wir noch über die Runden, danach wird es sehr kritisch - und das darf nicht passieren. Denn die KREA ist mehr als nur ein Kellerclub. Sie ist ein volles, lebendiges Haus inklusive Proberäumen, Skatehalle und Späti vor der Tür. Sie ist ein engagierter Verein, Wiesbadener Geheimtipp und Wohnzimmer für alle, die eine bunte und vielfältige Gesellschaft schätzen und leben möchten.

Why would you support this project?

Wiesbaden und Umgebung braucht subkulturelle Orte wie die KREA!

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Wir produzieren alle Merchandise-Artikel und organisieren den Versand bzw. die Zustellung. Der Gewinn trägt die KREA hoffentlich bis ans Ende der Pandemie, zumindest bis ans Ende des Jahres 2020. Konkret wird es für Miete, Betriebs- und Nebenkosten, Gehälter für die Angestellten, etc. genutzt, dient also dem Erhalt des Hauses, des Betriebs und der Vereinsstruktur.

Who are the people behind the project?

Der Kreativfabrik Wiesbaden e.V. ist ein gemeinnütziger, soziokultureller Verein, der 2002 gegründet wurde. Die Geschichte der KREA begann als "Haus der Begegnungen". Noch heute ist sie eine gut vernetzte Schnittstelle für Wiesbadens Subkultur. Neben vielen Konzerten, Lesungen und Theateraufführungen finden hier Veranstalter*innen von Partys verschiedenster Genres einen Ort, um ihre Vorstellungen zu realisieren und jährlich tausenden Feiernden einen Platz, an dem sie einfach sie selbst sein können.

Project updates

6/30/20 - 10 % der Einnahmen spenden wir weiter an AK...

10 % der Einnahmen spenden wir weiter an AK Asyl - Flüchtlingsrat RLP e.V. und die Seebrücke!

Support now 

share
KREA-KULTUR MUSS WEITERGEHEN
www.startnext.com

Find & support

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more