Crowdfunding since 2010

Eine rheinische Landpartie

Kultur ohne Kohle ist ein 10-tägiges Festival in den Dörfern rund um den Braunkohletagebau Garzweiler II. Kultur ohne Kohle heißt, dass Menschen mitmachen und zu Besuch kommen können, ohne dafür bezahlen zu müssen! Mit Musik, Handwerk und Ausstellungen, familienfreundlicher Unterhaltung, Party, offenen Bühnen für Theatergruppen, Poetry-Slams, Zirkus, Workshops und und und …
Funding period
7/3/21 - 8/1/21
Realisation
2.-22. August inkl. Auf-&Abbau
Website & Social Media
City
Garzweiler
Category
Event
Project widget
Embed widget

Cooperations

Alle Dörfer bleiben

AdB ist ein deutschlandweites Bündnis, in dem Betroffene aller Braunkohle-Reviere, die Klimagerechtigkeitsbewegung sowie solidarische Bürgerinnen und Bürger gemeinsam gegen Zwangsumsiedlung und Klimazerstörung kämpfen.

LützerathLebt!

Für das Leben. Der Zerstörung entgegen. Siehe auch @alledörferbleiben #LützerathLebt! Spenden: IBAN DE24 4306 0967 1204 1870 01 V.zweck: "Lützi lebt"

Kirche(n) im Dorf lassen

Die Initiative „Die Kirche(n) im Dorf lassen“ kämpft für den Erhalt der bedrohten Kirchen im Rheinischen Braunkohlerevier und betrachtet diesen Einsatz als untrennbar verbunden mit dem Kampf für globale Klimagerechtigkeit.

Mahnwache Lützerath

Anlaufpunkt am Tagebau Garzweiler, an der L277.
Info-Tel: 015201339091 | [email protected] #AlleDörferBleiben

Discover more projects

share
Kultur ohne Kohle 2021
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more