Crowdfunding finished
Kassel entwickelt sich. Reisende und Studenten kommen vermehrt. Aus den Bewertungen unserer Hotelgäste entnehmen wir demgegenüber häufig eine negative Außensicht auf das Schillerviertel zwischen Kulturbahnhof und Universität: „The immediate neighborhood is dirty, ugly, poor and some people look creepy.“ Dem stellen wir etwas Gewichtiges in den Weg. Unsere Kunstsäulen bilden konsumfreie Blickfänge, die in einem schwierigen Viertel positive Lebendigkeit kreieren.
4,515 €
Fundingsum
144
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Kasseler Kunstsäule mit Konus
 Kasseler Kunstsäule mit Konus
 Kasseler Kunstsäule mit Konus
 Kasseler Kunstsäule mit Konus
 Kasseler Kunstsäule mit Konus

About this project

Funding period 3/8/17 11:29 AM - 4/7/17 11:59 PM
Realisation 2017/18
Start level 2,500 €
Category Art
City Kassel

Project description show hide

What is this project all about?

Die Identifikation von Anwohnern mit ihrem Viertel kann weiter gestärkt werden. Gäste werden beim Durchqueren des Viertels von den Kunstsäulen mit irritierend schrägem Konus, die sie in lockerer Folge wie in einer Außengalerie passieren, überrascht und zum Flanieren angeregt. Im Konus ist ein Auffangkorb installiert, der bepflanzt werden kann, so dass ein Zusammenwirken von Kunst und Grün im Straßenraum entsteht.
Wir stehen mit mehreren Künstlern aus dem Schillerviertel und Kassel, die an Entwürfen für die nächsten Säulen arbeiten, in Kontakt.

What is the project goal and who is the project for?

Künstler,
Bewohner,
Beschäftigte der Rüstungs- u. anderer Betriebe,
Passanten u. Verkehrsteilnehmer,
Schüler,
Studenten, Wissenschaftler, Lehrbeauftragte,
Prostituierte,
Junkies,
Vermieter,
Geschäftsleute,
Gastronomen,
Reisende, Kulturtouristen . . .

Why would you support this project?

weil er die Symbiose aus Kreativität und Zweckmäßigkeit mag

How will we use the money if the project is successfully funded? 

wird unverkürzt ohne Profitstreben für die Erstellung der Kasseler Kunstsäulen mit Konus verwendet:
Betonteile, Statik, Aufbau, Kuratierung, Farbe und Materialien, Dankeschöns, Künstlerhonorare, Bepflanzung, Versicherung

Who are the people behind the project?

elfi Eckart von der Agentur für Leichtsinn
im Foto-Motel + fensterzumhof (Wolfhager/Ecke Erzberger)
. . .
und alle, die im Schillerviertel unterwegs sind?

Support now 

Cooperations

Sportakademie Umbach

die Experten für Kampfsport, Kampfkunst und Selbstverteidigung sind unsere Nachbarn

schmackes

fair und ökologisch der Einkaufsladen nebenan

Zagora

Keramikfliesen im Schillerviertel in der Sickingenstraße

share
Kasseler Kunstsäule mit Konus
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more