Crowdfunding finished
Kurzzug - Taschen aus Münchner U-Bahn Sitzbezügen
Seit 2013 arbeiten wir daran aus den gebrauchten Sitzbezügen der Münchner U-Bahnen, mit Fingerspitzengefühl für die Zeit und einem feinen Händchen für das Design, einzigartige Taschen für eine einzigartige Stadt herzustellen. Wir upcyceln Material und recyceln Geschichte – die es so kein zweites Mal mehr geben wird. Deshalb sind unsere Taschen Unikate und nur in limitierter Stückzahl erhältlich.
31,416 €
Fundingsum
141
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater The crowd made it happen! The project will come true.
Privacy notice
Privacy notice
 Kurzzug - Taschen aus Münchner U-Bahn Sitzbezügen
 Kurzzug - Taschen aus Münchner U-Bahn Sitzbezügen
 Kurzzug - Taschen aus Münchner U-Bahn Sitzbezügen
 Kurzzug - Taschen aus Münchner U-Bahn Sitzbezügen
 Kurzzug - Taschen aus Münchner U-Bahn Sitzbezügen

About this project

Funding period 3/14/16 5:38 PM - 5/15/16 11:59 PM
Realisation 30 Tage
Startlevel 30,000 €
Category Fashion
City München

Project updates

3/27/16 - Neues "spezielles" Dankeschön.

Neues "spezielles" Dankeschön.

Website & Social Media
Legal notice
Kurzzug GmbH
Jörg Schleburg
Wredest. 7
80335 München Deutschland

Discover more projects

Hoimat-Genusskäserei Eschach
Food
DE

Hoimat-Genusskäserei Eschach

Hoimat, die man schmecken kann!
Keep the Balance
Games
AT

Keep the Balance

Das Konsentspiel für mehr Zusammenhalt und Gemeinschaft
Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel
Food
DE

Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel

Von der Zwischennutzung in einen eigenen Laden. Ein Foodsharing-Café in Freising mit Platz für Genuss, Kultur und Bildung.