Crowdfunding finished
Kurzzug - Taschen aus Münchner U-Bahn Sitzbezügen
Seit 2013 arbeiten wir daran aus den gebrauchten Sitzbezügen der Münchner U-Bahnen, mit Fingerspitzengefühl für die Zeit und einem feinen Händchen für das Design, einzigartige Taschen für eine einzigartige Stadt herzustellen. Wir upcyceln Material und recyceln Geschichte – die es so kein zweites Mal mehr geben wird. Deshalb sind unsere Taschen Unikate und nur in limitierter Stückzahl erhältlich.
31,416 €
Fundingsum
141
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater "Excellent crowd financing round, I am curious how this project will continue."