Crowdfunding finished
Leo und die Abenteuermaschine ist DAS Wissenshörspiel für schlaue Kids! In schon 9 Folgen besucht der schlaue Löwe Leo mit Hilfe seiner Abenteuermaschine historische Ereignisse und Personen der Menschheitsgeschichte. Dabei wird in kindgerechten Hörspielen Allgemeinbildung vermittelt. Mit viel Spass, aber ohne Schimpfwörter, mit viel Wissen, aber ohne Geschrei erfahren die wissbegrierigen Kinder mehr über z.Bsp. Albert Einstein, Piraten, die Mondlandung, Benjamin Franklin und vieles mehr.
889 €
Fundingsum
39
Supporters

About this project

Funding period 4/15/19 12:11 PM - 5/31/19 11:59 PM
Realisation 60 Tage
Start level 500 €

Mit diesem Geld ist die Finanzierung der CD Pressung zu 80% gewährleistet. Den Rest übernehme ich sehr gerne. Es ist eine Art: "Unter die Arme greifen".

Category Audio drama
City Oranienburg

Project description show hide

What is this project all about?

Leo und seine Abenteuermaschine werden 10! Ein besonderes Abenteuer wartet in Folge 10 auf unseren schlauen Löwen. Durch einen Fehler im System reist Leo ins antike Griechenland. Hier trifft unser schlauer Löwe auf Archimedes. Aber um in seinen geliebten Keller zurückzugelangen, muss er erst eine wichtige Aufgabe bestehen - er muss das Wagenrennen bei den Olympischen Spielen gewinnen. Wird es Leo gelingen?

Das Wissenshörspiel für Kinder ab 6 Jahre geht in die 10 Runde. Mit noch mehr Spaß, Spannung und ganz viel Allgemeinbildung. Trefft Archimedes und erfahrt mehr über das antike Griechenland und die Olympischen Spiele.

What is the project goal and who is the project for?

Die Leo Hörspiele richten sich an Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, die einmal mehr wissen wollen, als andere Kinder.

Für Kinder, die empfänglich sind, für Dinge außerhalb von Crash, Boom, Bang.

Und es richtet sich an alle Erwachsenen und Eltern, die ihren Kindern wieder einmal ein Hörspiel zum hören geben wollen, ohne Schimpfwörter und Geschrei, dafür mit einer großen Portion Abenteuer und Allgemeinbildung.

Why would you support this project?

Hinter "Leo und die Abenteuermaschine" steht nur ein enthusiastischer Familienvater. Kein Verlag, keine Firma. Wirklich abseits jedes Mainstreams, habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, unseren Kindern mit interessantem Wissen und Abenteuergeschichten, große leuchtende Augen zu zaubern.

Dies mache ich mit einer unendlichen Liebe für alle Kinder. Kinder sind wie ein leeres Glas, mit was wir es füllen, liegt ganz an uns.

Darum freue ich mich über jede Unterstützung, die mir hilft, unseren Kindern abseits von Disney und Co., noch eine andere Welt zu zeigen. Dieses Hörspiel ist selbstverständlich State-of-the-Art.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Jeder Sprecher, jedes Musikstück und jeder Sound Effekt wurde bereits bezahlt. Die kompletten Produktionskosten habe ich bei Folge 10 privat gestemmt. Mir fehlt z.Zt. nur das Geld für die Pressung von 1.000 CDs. Genau dafür ist das Geld verplant.

Jeder Euro, der zusätzlich eingenommen wird, wird in das Hörspiel gesteckt. Vielleicht schaffen wir es und können dem Hörspiel wieder die beliebten Sammelaufkleber beilegen.

Und sollte danach immer noch Geld da sein, fließt dies immer noch nicht in meine Tasche. Mit Leo soll es weitergehen. Zusätzliche Folgen sind in Planung. Eine kleine Rücklage kann da nicht schaden.

Who are the people behind the project?

Und jetzt kommt der Clou: hinter Leo steht kein großes Label, nicht einmal ein Kleines. Sondern nur eine Person! Ich! Mein Name ist Matthias Arnold (40), ich habe zwei Söhne und arbeite seit 19 Jahren als Editor. Ich schreibe, führe Regie und produziere seit nun fast 3,5 Jahren das Hörspiel "Leo und die Abenteuermaschine". Neben Herzblut, viel Liebe und Geld investiere ich jede freie Minute meines Lebens in ein Hörspiel, was Kinderaugen zum Leuchten bringt. Es ist eine Freude, wenn man hört oder liest, wie sehr das Hörspiel den Kindern und den Eltern gefällt. Lassen Sie Leo auch Ihr/Ihre Kind/Kinder begeistern.

Support now 

share
Leo Folge 10 - Wissenshörspiel - Archimedes
www.startnext.com