Crowdfunding since 2010

Sommer, Sonne, Meeresbrise und Lust zu tanzen! Unterstütze dieses deutsch- lateinamerikanische Projekt über Musik, Mutter Natur und Lebensfreude!

Mit unserem Album "Módulo Lunar"(Mondlandefähre) möchten wir euch die Fusion vom jamaikanischen Reggae und lateinamerikanischen Rhythmen à la Luna de Paita präsentieren. Diese neue Mischung nennen wir "reggae andino". Wir möchten auf diesem Weg unsere eigenen Kompositionen mit euch teilen und unseren Traum vom eigenen Album verwirklichen!
Privacy notice
Privacy notice
Funding period
3/13/18 - 4/18/18
Realisation
Juni bis September 2018
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 2,800 €

Studiokosten, Mixing, Mastering, Artwork, Grafik Design, CD-Pressung, Versandkosten, Albumpromotion.

City
Darmstadt
Category
Music
Project widget
Embed widget

What is this project all about?

Es geht um die Freude am Musizieren.
Es geht um Musik als Lebensstil.
Es geht um die Vermittlung von lateinamerikanischem Spirit.

Wir haben eigene Songs komponiert, die auf Reggae und lateinamerikanische Klänge basieren, und möchten mit eurer Unterstützung ein Album daraus produzieren.

What is the project goal and who is the project for?

Wir möchten unsere Musik mit möglichst vielen Menschen teilen.

Unsere Zielgruppe seid Ihr und jeder, der Lust hat Luna de Paita zu unterstützen.
Wenn ihr das lateinamerikanische und spanisches Lebensgefühl mögt, werden euch unsere Songs gefallen.
Falls ihr unsere Musik noch nicht kennt, seid ihr herzlich eingeladen, uns schon mal auf Soundcloud zu hören. Kommt auch gerne zu unseren Konzerten!

Why would you support this project?

Weil es ein tolles Album mit eigenen Songs wird!

Wir sind zwei Lateinamerikaner und ein Spanier, die in Deutschland ihre eigene Musik machen. Es treffen verschiedene musikalische und kulturelle Einflüsse aufeinander, die zu einem eigenen Klang führen, der von „Luna de Paita“.

Viele unserer Gäste sagen uns, sie fühlen sich wie im Urlaub wenn wir spielen und möchten eine CD von uns kaufen. Mit der Verwirklichung des Projekts wäre das nun möglich.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Partizipation, ob Spende oder Kauf von attraktiven Dankeschöns. Wir freuen uns über jede Hilfe und werden euch mit frisch gebackenen Songs danken.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Das Geld fließt in die Albumproduktion:

Tontechnik, Studiokosten, Mix und Mastering, CD-Pressung, Grafik Design und Artwork, Promotion, Organisation und Fahrtkosten.

Who are the people behind the project?

Wir:
- Iván Rodriguez (Gitarre, four string guitar, EG)
- Yuri Pumahualca (Gesang, Shaker, Maracas, Caixixi, Rasel)
- Cristian González (Congas, Bongos, Cajón, Chimes)

Unsere Freunde im Tonstudio und an der Kamera!
Und hoffentlich auch Ihr! Wir danken euch schon vielmals!

Yuri y Cristian

The crowdfunding project has been successfully completed. Supporting and ordering is no longer available on Startnext.

  • The processing of orders placed will be handled directly by the project owners according to the stated delivery time.

  • The production and delivery is the responsibility of the project owners themselves.

  • Cancellations and returns are subject to the terms and conditions of the respective project owner.

  • Revocations and cancellations via Startnext are no longer possible.

What does this mean? 
Legal notice

Discover more projects

share
Luna de Paita - Modulo Lunar / Debütalbum
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Copy link

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more

This audio is played by SoundCloud. By clicking the play button, you consent to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to SoundCloud Global Limited & Co. KG (Germany) as the operator of SoundCloud. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more