Crowdfunding finished
"Dinge zu bezweifeln, die ganz ohne weitere Untersuchung geglaubt werden, das ist die Hauptsache überall." Georg Christoph Lichtenbergs Worte sind mein Motto: Ich bezweifele, dass die heutige Geschlechterpolitik gut ist. Sie trennt vielmehr, bevormundet, spielt Männer und Frauen gegeneinander aus. Oft leise, aber wirkmächtig. Mit Folgen: politisch, gesellschaftlich, gesundheitlich. Mein Film untersucht diese Schieflage kritisch - und wirbt für ein konstruktives Miteinander.
5,530 €
Fundingsum
64
Supporters
25.02.2022

Neuigkeiten

Jan Oechsner
Jan Oechsner2 min Lesezeit

Liebe Helfer,

hier - in aller Kürze - einige gute Neuigkeiten zum Filmprojekt:

Abgehakt: Wir haben den Feinschnitt fertig. Die Länge des Films liegt jetzt bei etwas mehr als anderthalb Stunden. Alle acht Interviewpartner hatten zuvor die Rohschnittfassung gesehen und für sehr gut befunden, so dass wir inhaltlich keine essentiellen Veränderungen mehr vornehmen mussten. Abgehakt. :-)

Weiterarbeit: Es sieht sehr sehr gut aus, dass wir im März sowohl die Tonmischung (sowohl eine für DVD/streaming als auch eine für Kinoauswertung) als auch die Farbkorrektur hinbekommen. Zumindest ist aus jetziger Sicht kein Problem erkenntlich, welches diesen Zeitplan infrage stellt.

Bonusmaterial: Ich werde im März sehen, das Bonusmaterial (als die Outtakes des Films, welche aber dennoch wichtige Informationen bieten) zu sichten und zu ordnen. Dies wäre dann als Extraangebot auch für (zahlende) Zuschauer einsehbar (muss ich mit den Interviewpartnern allerdings noch abstimmen, welche Aussagen ok sind).

Internetseite: Ich werde - auch im März - einen Webauftritt zum Film bauen, auf dem alles Wissenswerte über das Projekt zu erfahren ist und was auch helfen soll, interessierte Käufer/Nutzer für den Film zu gewinnen. Das Projekt steckt allerdings noch in den Kinderschuhen, die Umsetzung muss ich erst noch im Detail denken.

Ich hoffe, allen Ihnen geht es gut. Liebe Grüße - und ich melde mich wieder, sobald es was Neues gibt.

Jan Oechsner

share
SCHIEFLAGE
www.startnext.com