Crowdfunding finished
Kunstaktion mit Eseln fürs Klima. Eine wandernde Ausstellung von "Mona Greta" quer durch Deutschland und Frankreich. Von Frankfurt am Main zum Musée du Louvre in Paris. Art action with donkeys. A traveling exhibition of "Mona Greta" across Germany and France. From Frankfurt to the Musée du Louvre in Paris.
1,188 €
Fundingsum
23
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Mona Greta On Tour (Au Louvre)
 Mona Greta On Tour (Au Louvre)
 Mona Greta On Tour (Au Louvre)
 Mona Greta On Tour (Au Louvre)
 Mona Greta On Tour (Au Louvre)

About this project

Funding period 8/13/21 12:03 PM - 10/10/21 11:59 PM
Realisation 10.10.2021 - 10.10.2022
Start level 30,000 €

Für Personal-, Verpflegungs- und Materialkosten, sowie für Produktions- und Versendungskosten der Dankeschöns.

Category Art
City Frankfurt am Main

Project description show hide

What is this project all about?

Mein Projekt ist ein Lauf fürs Klima mit Eseln und gleichzeitig eine wandernde Ausstellung von "Mona Greta" quer durch Deutschland und Frankreich. Vom geriffelten Äpplerglas in Frankfurt zur geriffelten Pyramide des Louvre in Paris. Etwas über 500 Kilometer die man in ca. 4 Wochen mit 2 Eselstärken zurücklegen kann. Unterstützt werde ich dabei von Tom´s Farm aus Flörsheim. Mit viel Kraft, Leidenschaft und hessischem Humor ist unser Team bestens ausgestattet, um die beschwerliche Reise mit 2 Eseln (Esel sind Herdentiere) zum Musée du Louvre im Jahr 2022 anzutreten. Am besten in den Sommer Monaten, da Esel Wüstentiere sind. So werden wir täglich eine Strecke von ca. 25 km mit den stärksten Eseln der Farm "Benjamin" und "Bounty" zurücklegen. "Mona Greta“ wird dabei in einem "Rucksack" eines Esels verstaut und in den Dörfern und Städten die wir passieren, ausgestellt. "Mona Greta" ist ein humorvolles wie meisterlich gemaltes, von vielen Kunstkritikern gelobtes Gemälde. Die Aktion wird zu 100% dem Umwelt- und Klimaschutz zugute kommen.

What is the project goal and who is the project for?

Mit dieser Kunstaktion im öffentlichen Raum möchte ich die Anonymität und Entfremdung unseres digitalen Zeitalters durchbrechen, um Menschen für den Klimawandel zu sensibilisieren. Humor soll dabei eine Brücke schlagen gegen spalterische Kräfte in unserer Gesellschaft. Die Liebe zu Tieren, die ich mit dieser Aktion von Dorf zu Stadt direkt zu den Menschen bringen möchte, soll außerdem der untragbaren Massentierhaltung ein Ende setzen. Ein Hauptfaktor für Umweltbelastungen und die Klimaerwärmung.
Die Aktion ist vor allem als ein Aufruf zum „Machen“ gegen den Klimawandel zu verstehen und soll Menschen aus ihrer Komfortzone locken. Weg von vielfach im Sande verlaufenden Diskussionen, ob und wie die Krise zu bewältigen ist, hin zu mehr Eigeninitiative und Aktivität in produktiver Gemeinschaft. Dabei mit den Tieren auf Augenhöhe und Seite an Seite zu laufen, hat für mich einen hohen Stellenwert. Ich stehe damit für eine Entschleunigung unserer Gesellschaft ein, die ich für grundlegend im Kampf gegen den Klimawandel halte. Ein Anpassen an das System Natur und seine Prozesse bewahrt uns nicht nur selbst vor einem Burnout, sondern bietet der nächsten Generation eine nachhaltige Zukunft.

Why would you support this project?

"Um mit Kunst die Welt zu retten!" Das Motto mit dem ich mehr Menschen begeistern möchte ihre Kreativität für die Gemeinschaft, die Umwelt und gegen den Klimawandel zu nutzen. Das Projekt "Mona Greta" dient dabei als ein Modellversuch, indem ich das Bild nach der Tour zum Louvre komplett für effektiven Umweltschutz spenden möchte. Für den Schutz von Regenwald oder der Ozeane zum Beispiel. Neben schönen Kunstwerken die man für die Unterstützung erhält, wird man also gleichzeitig Pate einer Aktion, die sich effektiven Klimaschutz auf die Fahne geschrieben hat.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Mit dem Geld decke ich die Personalkosten, die Verpflegung mit nachhaltigem Treibstoff und die Unterbringung, für ein dreiköpfiges Team plus zwei Esel über einen Zeitraum von ca. 4 Wochen. Sowie Materialkosten speziell angefertigter Ausrüstungsgegenstände, wie Eselschuhe und Rucksäcke. Inklusive der Herstellungskosten und Versendung der Dankeschöns.

Who are the people behind the project?

Künstler Dirk Baumanns

Toms Farm

Support now 

Cooperations

Discover more projects

share
Mona Greta On Tour (Au Louvre)
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more