Crowdfunding finished
Nach dem Erfolg des Messier Guide haben viele Sternfreunde den Wunsch nach einem zweiten Band zu den schönsten Objekten des NGC und IC geäußert. Hier ist er: Der NGC/IC-Guide zeigt die 110 schönsten Sternhaufen, Nebel und Galaxien jenseits von Messier. Kurze Texte, Daten, Karten, Fotos und Zeichnungen sind zu einem einzigartigen Werkzeug kombiniert - mit wasserabweisender Oberfläche und praktischer Ringbindung - für Einsteiger und Profis gleichermaßen geeignet.
39,987 €
Fundingsum
739
Supporters
Joy Lange
Joy Lange Projektberater "This was a fantastic round of crowd financing."
21.10.2021

Best-of NGC/IC: Blinkender PN

Ronald Stoyan
Ronald Stoyan2 min Lesezeit

Liebe Sternfreundinnen, liebe Sternfreunde,

wer Planetarische Nebel (PN) mag, kommt mit dem Messier-Katalog nicht weit: Nur 4 Einträge gehören zu dieser Objektklasse. Man muss deshalb tief in den NGC einsteigen, um schöne Beispiele dieser kosmischen Gasblasen zu finden.

Genau das tat ich am 18.8.1990. Ich hatte seit März 1989 mein erstes Teleskop im Einsatz - ein 114/900mm "Quelle-Newton" der Marke "Revue". Wenn man gelernt hatte mit den Schwächen der Montierung zu leben, konnte man die gar nicht so schlechte Optik ordentlich ausfahren. Ich hatte hauptsächlich mit Planetenbeobachtung begonnen, deswegen waren mir hohe Vergrößerungen nicht fremd. Mein Ziel war NGC 6826 im Schwan. Bei 180x konnte ich das runde Scheibchen schön von seinem Zentralstern trennen. Aber ich verstand die Namensgebung des Nebels nicht, bei mir blinkte nichts.

Dabei blieb es zwei Jahre später mit dem 120mm-Refraktor. "Sehr hell, rund, Zentralstern einfach bei fast allen Vergrößerungen, bei 25x sehr bläulich." notierte ich, und: "leider wie üblich nicht blinkend." Erst später wurde mir klar, worin mein Fehler bestand: Ich wechselte nicht bewusst zwischen direktem und indirektem Sehen, was den Blinkeffekt gerade in kleineren Optiken zuverlässig hervorruft, sondern wandte intuitiv immer schon letzteres an, um möglichst alle schwachen Details zu sehen.

Wie bei vielen NGC-PN zeigt NGC 6826 erst mit mittleren und großen Teleskopen seine ganze Pracht. Richtig aus dem Häuschen war ich, als ich die Gelegenheit erhielt mit einem 20-Zöller einen Blick auf den Blinkenden PN zu werfen: "Wundervoll! Ein leicht ovales, leuchtend aquamarinblaues Scheibchen mit hellem Zentralstern! Herrlich definiert!" - noch ein Objekt, das in keiner Best-of-Liste des NGC-Katalogs fehlen darf!

Clear skies,
Ronald Stoyan

share
NGC/IC Guide
www.startnext.com

Find & support