Eigentlich dürfte Homosexualität in der heutigen Zeit kein Thema mehr sein. Aber nach wie vor gibt es Kontexte, in denen homo-, bi- oder transsexuelle Menschen ihre Identität verschweigen – aus Angst, abgelehnt und ausgegrenzt zu werden. Dieses Buch gibt ihnen Raum, ihre Erfahrungen zu teilen. 25 homosexuelle und transidente Menschen aus dem christlich-konservativen Umfeld erzählen davon, wie es ist, nicht sein zu dürfen. Ein Buch über ein Tabuthema und die Sehnsucht, endlich anzukommen.
20,429 €
Fundingsum
385
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberater
Yay, the project rocked it and the campaign is successful!
 Nicht mehr schweigen
 Nicht mehr schweigen
 Nicht mehr schweigen

About this project

Funding period 10/8/18 7:10 AM - 11/6/18 11:59 PM
Realisation Dezember 2018
Startlevel 7,500 €

Erreichen wir dank deiner Unterstützung das erste Fundingziel, können wir Lektorat, Satz, Layout und Druck der Erstauflage finanzieren.

Category Literature
City Wuppertal

Project updates

10/24/18

Der NICHT-MEHR-SCHWEIGEN-Newsletter
Wer über weitere Entwicklungen und Veranstaltungen rund um das Buch auf dem Laufenden gehalten werden möchte, kann gerne unseren Newsletter abonnieren: www.nicht-mehr-schweigen.de/newsletter

Website & Social Media
Legal notice
Zwischenraum e. V.
c/o T. Pauler
Messerstraße 8
42657 Solingen Deutschland

Discover more projects

GARTENBAUKINO FOREVER!
Art
AT

GARTENBAUKINO FOREVER!

Unterstützt uns bei der neuen Kinobestuhlung für das Kino von Welt!
Säule der Verbundenheit
Art
DE

Säule der Verbundenheit

Eine öffentliche Skulptur mit Profilen der Anwohner als Symbol für mehr Miteinander in der Welt.
HOMB – Hop on my back!
Invention
DE

HOMB – Hop on my back!

Neues Unterwegs-Sein mit kleinen Kindern: ohne Buggy, dafür mit Backup. Ein "normaler" Rucksack wird im Nu zur Huckepack-Trage – sicher & komfortabel