Crowdfunding finished
Eigentlich dürfte Homosexualität in der heutigen Zeit kein Thema mehr sein. Aber nach wie vor gibt es Kontexte, in denen homo-, bi- oder transsexuelle Menschen ihre Identität verschweigen – aus Angst, abgelehnt und ausgegrenzt zu werden. Dieses Buch gibt ihnen Raum, ihre Erfahrungen zu teilen. 25 homosexuelle und transidente Menschen aus dem christlich-konservativen Umfeld erzählen davon, wie es ist, nicht sein zu dürfen. Ein Buch über ein Tabuthema und die Sehnsucht, endlich anzukommen.
20,429 €
Fundingsum
385
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater "This was a remarkable round of crowd financing."

385 Supporter

Laurina Affeld
Laurina Affeld
Mitch Schlüter
Mitch Schlüter
Annette Seifert
Annette Seifert
Wiebke Malik
Wiebke Malik
Estella Geßner
Estella Geßner
Dania König
Dania König
Tobias & Elisabeth Giese
Tobias & Elisabeth Giese
Martina Eibach
Martina Eibach
Axel Steinbrink
Axel Steinbrink
Benedikt Elsner
Benedikt Elsner
Stefan Schneider
Stefan Schneider
Richard Hoff
Richard Hoff
anonymous supports: 98
share
Nicht mehr schweigen
www.startnext.com

Find & support