Crowdfunding finished
Nuclear Lies
Der 60-minütige Film, „Nuclear Lies“, zeigt die furchtbaren Misstände, Lügen und Poliziegewalt rund um Nuklearanlagen wie jene in Koodankulam, die Opfer und ihre Notlage, die von der indischen Regierung verantwortet wird. Er führt uns durch die Dörfer, die rund um die bestehenden Problem-Reaktoren, die hoch verstrahlten Minen, Aufbereitungsanlagen und die geplanten Mega-Nuklearanlagen, liegen. Der Film nimmt die Stimmen der Betroffenen und ihren Kampf ums Überleben auf.
21,410 €
Fundingsum
65
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater Great, that this idea is going to be realized. I’m very happy with the project!
Privacy notice
Privacy notice

About this project

Funding period 10/21/13 2:22 PM - 12/31/13 11:59 PM
Startlevel 20,000 €
Category Movie / Video
City Wien
Website & Social Media
Legal notice

Cooperations

oekostrom

oekostrom ist Österreichs führendes ökologisches Energieunternehmen. Alle Produkte und Dienstleistungen der oekostrom sind aktive Beiträge zu Klima- und Umweltschutz und erhöhen die Unabhängigkeit von fossilen und nuklearen Energieträgern.

Flexible Finanzierung

Mit € 20.000,- sind die Dreharbeiten in Indien und die Produktion der DVD (Minimalversion) gesichert. Wenn wir das Ziel überschreiten und € 38.000 lukrieren, können wir den Film in einer TV-/Kino-Edition produzieren und noch mehr Menschen erreichen.

oekonews.at

OEKONEWS.at ist Österreichs größte Online-Zeitung im Bereich Umwelt und Energie. Ziel ist eine aktuelle und umfassende Berichterstattung für Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit.

Discover more projects

FORST
Photography
DE

FORST

Von Bäumen und Menschen // Ein Fotobuch über die Besetzung des Hambacher Waldes
#AHRt
Art
DE

#AHRt

Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern der Ahr-Region
If you are reading this I trust you
Literature
DE

If you are reading this I trust you

A book, which is dedicated to all people who aren't perfect - and who is that?